Günstige Flüge ✈️ Shanghai Airlines (FM)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Shanghai Airlines
Icao: CSH
Land: China

Flüge mit Shanghai Airlines (FM) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Shanghai Airlines auf billig-flug.de.

Shanghai Airlines ist eine chinesische Fluggesellschaft, die es seit 1988 gibt. Sie ist eine Tochtergesellschaft von China Eastern Airlines. Der Heimatflughafen von Shanghai Airlines ist der Shangai Pudong Airport. Die Gesellschaft hat aber auch Basen am Flughafen Shanghai Hongqiao und dem Flughafen Peking Daxing.

Die Geschichte von Shanghai Airlines
Die Regionalregierung der Stadt Shanghai gründete die Fluggesellschaft Shanghai Airlines im Jahr 1985. Es dauerte aber 3 Jahre lang, bis der erste Flug durchgeführt werden konnte. Eine Tochtergesellschaft von Shanghai Airlines ist die regionale Fluggesellschaft China United Airlines, die 1986 gegründet und ursprünglich für zivile Transporte der chinesischen Armee genutzt wurde. Im Jahr 2009 übernahm die China Eastern Airlines die Shanghai Airlines als Tochtergesellschaft. Diese gehörte bis zu dem Zeitpunkt der ältesten Luftfahrtallianz "Star Allianz" an. Durch die Übernahme durch die China Eastern wechselte die Fluggesellschaft Shanghai Airlines 2010 zur Flugallianz "SkyTeam" und der chinesischen Luftfahrtallianz "China Sky Aviation Enterprices Group". Bis zum Jahr 2011 führte die Shanghai Airlines unter der Bezeichnung Shanghai Airlines Cargo auch Frachtflüge durch. Die dabei verwendeten Frachtflugzeuge wurden im Frühjahr 2011 an die Flotte des neuen Eigentümers China Cargo Airlines zabgegeben.

Die Flugzeugflotte von der Shanghai Airlines
Aktuell besteht die Flotte von Shanghai Airlines aus den folgenden Flugzeugen:
3 Flugzeuge vom Typ Airbus A330-300
7 Flugzeuge vom Typ Boing 737-700s
66 Flugzeuge vom Typ Boing 737-800
8 Flugzeuge vom Typ Boing 737 Max
7 Flugzeuge vom Typ Boing 787-9
5 Flugzeuge vom Typ Comac ARJ21-700
Das Durchschnittsalter der Flugzeuge beträgt zur Zeit 5,8 Jahre.

Welche Flugziele fliegt die Shanghai Airlines an?
Die Shanghai Airlines bedient über 60 innerchinesische Flugziele wie zum Beispiel Peking, Schenzhen, Sanya, Zhangjiaije Choungqing, Shenyang, Guangzhou und Haikou. Innerasiatische Flugziele sind unter anderen Macao, Hongkong, Bangkok, Tokio, Seoul und Taipeh.

Wieviel Gepäck kann bei der Shanghai Airlines mit an Bord?
Handgepäck
Bei Shanghai Airlines darf als Handgepäck ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 5 kg und einer Größe von maximal 115 cm Kantenlänge insgesamt mit in die Kabine des Flugzeuges. Das Gepäckstück muss unter den Vordersitz bzw. in das Gepäckfach über den Sitzen gut hinein passen. Alle Gepäckstücke, die eine dieser genannten Anforderungen nicht erfüllen, müssen beim Einchecken überprüft und genehmigt werden.‎

Aufzugebendes Gepäck
Bei Inlandsflügen von Shanghai Airlines dürfen die aufgegebenen Gepäckstücke 50 kg Gewicht und eine Größenbeschränkung von 40 cm x 60 cm x 100 cm nicht überschreiten. Bei internationalen Flügen beträgt die Freigepäckmenge für jeden Passagier 40 kg in der First Class, 30 kg in der Business Class und 20 kg für die Economy Class. Für Babys und Kleinkinder ohne eigenen Sitzplatz beträgt die Maximalgrenze für das Freigepäck zusätzlich 10 kg.‎ Auch eigene Faltrollstühle oder Faltrollatoren bzw. Kinderwagen dürfen kostenlos mitgeführt werden. Passagiere, die einen Rollstuhlservice vom Flughafen benötigen, müssen diesen 72 Stunden vor Flugantritt anmelden.

Wie erfolgt bei der Shanghai Airlines der Check-In?
Das Boarding Gate schließt 20 Minuten vor dem Abflug. Wer zu diesem Zeitpunkt nicht eingecheckt hat, verliert seine Passagierrechte. Ein Online Check-In ist nicht bei allen Flügen möglich. In diesen Fällen unterstützt das System die Online-Buchung für diese Flüge nicht und die Passagiere müssen am Abreisetag den betreffenden Check-In-Schalter des Flughafens nutzen. Grundsätzlich ist der Online-Check-In nur für erwachsene Passagiere möglich, die keine besondere Betreuung oder besondere Verpflegung benötigen. Der Online Check-In ist 48 Stunden bis 45 Minuten vor Abflug der betreffenden Maschine möglich. Passagiere, die online eingecheckt haben und den Flug nicht wahrnehmen können, müssen den Check-in online und bis 1 Stunde vor Abflug stornieren, Sie müssen dazu das entsprechende Online-Verfahren durchlaufen beziehungsweise sich an den Kundenservice wenden. Fluggäste, die bereits online eingecheckt haben, aber gern die Sitzreservierung ändern möchten, können sich an die Abflugschalter von Shanghai Airlines wenden.

Bild: Airbus A330-300 der Shanghai Airlines / byeangel CC BY-SA 2.0






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de