Günstige Flüge ✈️ Bulgaria Air (FB)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Bulgaria Air
Icao: LZB
Land: Bulgarien

Flüge mit Bulgaria Air (FB) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Bulgaria Air auf billig-flug.de.

Bulgaria Air, bulgarisch България Ер, IATA-Code FB, ist die nationale Fluggesellschaft Bulgariens. Sie hat ihren Sitz in Sofia und benutzt den Flughafen Sofia als ihre Basis.

Seit wann gibt es Bulgaria Air?
Bulgaria Air wurde 2002 gegründet, um den Platz der insolventen Balkan Air einzunehmen.. Der bulgarische Minister für Transport und Kommunikation erklärte sie im November 2002 zur nationalen Luftfahrgesellschaft Bulgariens. Ihr wurde damit erlaubt, die lohnendsten bulgarischen Flugverbindungen aufzunehmen. Der Flugbetrieb wurde im Dezember 2002 auf Strecken der ehemaligen Balkan Bulgarian Airlines aufgenommen.

Im Jahr 2005 wurde Bulgaria Air privatisiert. Im Jahr 2007 übernahm sie Hemus Air zu 99,9 Prozent und erhielt dabei die Auflage, weitere 86 Millionen Euro zu zahlen, um die Flotte auszubauen. Mit dieser Investition sollte Bulgaria Air 15 neue Flugzeuge erhalten, um ihr Streckennetz auszubauen und um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Seit 2007 besitzt Hemus Air und somit die Balkan Hemus Group endgültig die drei bulgarischen Fluggesellschaftn Bulgaria Air, Hemus Air und Viaggio Air und führt sie gemeinsam.. Seit 2009 gibt es die Namen Hemus Air und Viaggio Air überhaupt nicht mehr. Der Name Bulgaria Air blieb damit als einziger erhalten. Bulgaria Air hat die Flugziele, Flugzeuge sowie Flugstrecken aller drei Gesellschaften iübernommen. Im Jahr 2016 gründete Bulgaria Air eine Charterfluggesellschaft namens Bul Air.

Wo ist sie zu Hause?
Bulgaria Air hat Ihren Sitz in Sofia und ihre Basis auf dem Sofia Vrazhdebna Airport (SOF). Dabei handelt es sich um den Hauptflughafen in Bulgarien. Er hat eine Start-/Landebahn und eine jährliche Kapazität von über sieben Millionen Fluggästen. Der Flughafen Burgas Sonnenstrand ist das zentrale Drehkreuz der Gesellschaft.

Welche Partner hat sie?
Bulgaria Air unterhält Codeshare-Abkommen mit den folgenden Partnern:

Aeroflot, Aegean Airlines, Air France, Air Italy, Air Serbia, Alitalia, Austrian Airlines, Czech Airlines, LOT Polish Airlines, EL AL, Iberia, KLM, TAROM, Virgin Atlantic

Bulgaria Air unterhält Interline Abkommen mit den folgenden Partnern:

American Airlines, Brussels Airlines, Emirates, Finnair, Jet Airways, LATAM Brasil, Virgin Atlantic

Wie groß ist die Flotte der Airline?
Mit Stand Oktober 2021 bestand die Flotte der Bulgaria Air aus 11 Flugzeugen, die durchschnittlich 10,4 Jahre alt waren. Die folgenden Flugzeuge sind Teil der Bulgaria Air Flotte:

2 Airbus A310-100
5 Airbus A320-200
4 Embraer 19

Bestellt ist außerdem ein Airbus 320-200.

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Bulgaria Air fliegt von Sofia aus zahlreiche Metropolen und Urlaubsziele in Europa an, insgesamt 60 Flughäfen. Dazu gehören:

Berlin Schönefeld, Berlin Tegel, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Athen, Wien, Larnaca (Zypern), Amsterdam, Brüssel, Budapest, Moskau, Rom, Lissabon, Barcelona, Madrid, Tel Aviv, London, Manchester, Mailand, Paris, Palma de Mallorca, Prag, Zürich. Im deutschsprachigen Raum werden Berlin, Frankfurt, Wien und Zürich angeflogen.

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Handgepäck:
Abmessungen: 55 x 40 x 20 cm
Maximales Gewicht: 6 kg pro Person

Aufgabegepäck:
Abmessungen: 158 cm (L + B + H)
Maximales Gewicht: 20 kg pro Person

Übergepäck von und nach Deutschland kostet 7 Euro pro Kilogramm.

Wie erfolgt der Check-in?
Bulgaria Air empfiehlt seinen Passagieren, am Schalter mindestens zwei Stunden bis spätestens 45 Minuten vor Abflug einzuchecken. Sowohl bei Inlandsflügen als auch bei internationalen Flügen schließen die Check-in-Schalter 40 Minuten vor dem Start.

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Das Vielfliegerprogramm von Bulgaria Air heißt „Fly More“. Sie können die gesammelten Punkte verwenden für:

Upgrade zur Business-Class
Gepäck-Bonus
Bonus-Ticket.

Allen Teilnehmern des Fly More Programms ist es erlaubt, mehr Gepäck zu transportieren und man erhält eine Ermäßigung bei der Buchung von Mietwagen. Das Fly More Programm bietet drei Stufen der Mitgliedschaft: die Grundstufe, Silber-Karte und die Gold-Karte. Je höher Ihre Stufe ist, desto besser sind die Vergütungen, die Sie erhalten.

Günstige Flüge von Bulgaria Air können Sie bei den üblichen Vergleichsmaschinen für Flüge finden.

 

Bild: Airbus A320-200 der Bulgaria Air / Eric Salard - LZ-FBE CC BY-SA 2.0


Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de