Günstige Flüge ✈️ American Airlines (AA)

Günstige Flüge ✈️ American Airlines (AA)

American Airlines (AA)
Iata-Code: AA
Land: USA / Vereinigte Staaten

Flüge mit American Airlines (AA)  - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft American Airlines auf billig-flug.de.

Billigflüge mit American Airlines

American Airlines – Mit dem Flug von Charles Lindbergh am 15.04.1926 begann die großartige Geschichte dieser Fluglinie. Lindbergh transportierte Luftpost von St. Luis nach Chicago und ging damit in die amerikanische Geschichte ein. Acht Jahre und hunderte Postflüge später startete die Entwicklung in das heutige Unternehmen, die American Airlines.

Gegründet von C. R. Smith und Donald Douglas entwickelte die Fluglinie ein Flugzeug, das nicht nur Luftpost, sondern vorrangig Fluggäste befördern sollte, und revolutionierte damit die Flugbranche.

American Airlines heute

Heute absolviert die Fluglinie täglich 6.700 Flüge, fliegt täglich 350 Destinationen in 50 Ländern an. Zusätzlich ist sie Gründungsmitglied der oneworld Alliance, deren Gesellschaften täglich knapp 14.000 Flügen zu 1.000 Zielen in 150 Ländern anbieten. American Airlines zählt zu den bekanntesten Fluglinien der Welt und beschäftigt über 900.000 Mitarbeiter.

Die Aktie der American-Airlines Group befindet sich im amerikanischen Technologieindex NASDAQ unter dem Kürzel AAL sowie im S&P 500-Index. Regionale Tochterunternehmen sind unter anderem Envoy Air Inc., Piedmont Airlines Inc., PSA Airlines Inc. sowie Mesa Airline, Republic Airline und SkyWest Airlines. Diese führen unter der „Marke“ American Eagle und der Dachmarke „American-Airlines“ Zubringerflüge im Auftrag von dieser durch.

Die wichtigsten Drehkreuze

Die wichtigsten Drehkreuze sind Chicago, Miami, New York – John F. Kennedy, Los Angeles, Dallas und London – Heathrow. Sie fliegen sämtliche US-Bundesstaaten sowie Puerto Rico an. Zudem besteht ein dichtes Netz in der Karibik, Mittelamerika, Kanada und einigen Zielen in Europa und Südamerika. In Asien werden lediglich Shanghai, Peking und Tokio angeflogen. Seit 2015 werden Flüge nach Sydney und seit 2016 ebenfalls nach Auckland durchgeführt.

Im deutschsprachigen Raum gibt es Billigflüge nach Frankfurt am Main, München und Zürich. Im Sommer 2019 wurden auch Flüge nach Berlin – Tegel durchgeführt, was auch für die folgenden Sommersaisons geplant war. Durch die Ausbreitung der Corona-Krise und den Einbruch der Fluggästezahlen wurde dies jedoch nicht wiederholt und Berlin wurde, zumindest vorerst, komplett aus dem Flugplan gestrichen.

Größte Fluggesellschaft für Passagiere

Gemessen an der Flottengröße ist sie die größte Fluggesellschaft für Passagiere weltweit.

Insgesamt besteht die Flotte aus 881 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 11,1Jahren. Die Flugzeuge sind fast gleichauf auf die Hersteller Airbus und Boeing verteilt, auf 425 Flugzeuge der Marke Airbus treffen 456 Boeing Modelle.

Den größten Anteil an Flugzeugen der Fluggesellschaft stellt die Boeing 737 800, insgesamt 304 Stück sind im Betrieb. Es folgen die Airbus A321-200 mit 218 sowie die Airbus A319-100 mit 133 Stück. Als neues Modell soll in den nächsten Jahren der Airbus A321XLR in die Flotte aufgenommen werden, hier sind mit Stand September 2021 50 Stück bestellt.

Billigflüge mit American Airlines können Sie oben buchen

 

Bild: American Airlines Boeing 787-8 Jakkrit Prasertwit GFDL 1.2






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen