Günstige Flüge ✈️ Air Tahiti Nui (TN)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Air Tahiti Nui
Icao: THT
Land: Französisch Polynesien

Flüge mit Air Tahiti Nui (TN) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Tahiti Nui auf billig-flug.de.

Air Tahiti Nui ist die Fluggesellschaft des französischen Überseegebietes Französisch-Polynesien, mit Hauptsitz in Papeete, der Hauptstadt der Insel Tahiti. Der internationale Flughafen Faa’a liegt nur ein paar Kilometer außerhalb der Hauptstadt Papeete. Tahiti gehört, wie auch der gesamte Französisch-Polynesische Raum, zum Gebiet der Europäischen Union und hat den Euro als Währung. Französisch-Polynesien ist allerdings kein Schengen Gebiet.

Beschreibung der Airline
Im März 2020 machte die Air Tahiti Nui Fluggeschichte, als die Airline einen neuen Flug Weltrekord aufstellte. Der bis dato längste, Nonstop Langstreckenflug - von Tahiti, Faa’a Flughafen nach Paris, Charles de Gaulle Flughafen - wurde mit einer der vier nagelneuen Boeing 787–9 Dreamliner durchgeführt und dauerte 15 Stunden und 45 Minuten. Der Flug wurde von einer Crew bestehend aus vier Piloten durchgeführt. Unterstützt wurde der Weltrekord von starken Rückenwinden und einer leichteren Beladung des Flugzeugs. Die Strecke Tahiti – Paris führt normalerweise mit einem Stopover über Los Angeles, aber auf Grund von Corona Reisebeschränkungen der USA, war diese Route für französische als auch andere europäische Reisende nicht mehr geraten. Stattdessen machte Air Tahiti Nui Weltgeschichte mit der Durchführung des Rekordfluges. Die einmalige Nonstop-Verbindung war nicht nur der längste internationale Flug, sondern auch der längste Inlandflug, da Tahiti zum französischem Überseegebiet Französisch-Polynesien gehört und die Route damit als innerfranzösischer Flug gilt. Die Flugroute von Air Tahiti Nui zwischen Papeete und Paris wurde später entsprechend angepasst und über Vancouver, Kanada, und Pointe-a´-Pietre, Guadeloupe, das ebenfalls zur Europäischen Union gehört, umgeleitet, um Auftanken und Umsteigen zu ermöglichen. Air Tahiti Nui fertigt alle Flugzeuge, die am Flughafen in Papeete ankommen, in Eigenregie selber ab, einschließlich von Bodenservice, Wartung, Check-in und Catering.

Seit wann gibt es Air Tahiti Nui?
Die Airline wurde am 31. Oktober 1996 gegründet und der Flugbetrieb wurde am 20. November 1998 aufgenommen.

Welche Flugziele bedient Air Tahiti Nui?
Die Airline verbindet den Südpazifik mit vier Kontinenten und bedient derzeit, von seiner Basis in Tahiti aus, diverse Ziele in 10 Länder und als einziges direktes Ziel in Europa, die Hauptstadt Paris. Darüber hinaus bietet Air Tahiti Nui Flüge nach Los Angeles, Auckland und Tokio an. Aufgrund der Partnerschaften und Codeshare Vereinbarungen werden insgesamt 39 Ziele angeflogen, darunter Sydney, Peking und New York. Mit welchen Codeshare/ Partnerschaften kooperiert Air Tahiti Nui?
Die Fluggesellschaft hat eine Reihe von Codeshare/Partnerschaften, u. a. mit American Airlines, SNCF, Air New Zealand, Japan Airlines, Korean Air, Quantas und LATAM. 

Wie groß ist die Flotte?
Die Air Tahiti Nui betreibt eine reine Langstreckenflotte, bestehend aus 4 Boeing 787–9 Dreamliner (Stand April 2021). Das Durchschnittsalter der Flotte ist 2,1 Jahre. Die Dreamliner sind außergewöhnlich Passagier freundlich. Sie sind mit HEPA-Filtern (High Efficency Particuate Air) ausgestattet, die 99,97 % der Schadstoffe aus der Luft ausfiltern.

Was sind die Gepäckrichtlinien?
Handgepäck/Standardfreigepäck
Moana Economy oder Moana Premium
Erwachsener, Kind oder Baby mit eigenem Sitzplatz: 1 Gepäckstück bis 10 kg + 1 persönlicher Gegenstand bis 3 kg.
Poerava Business-Class
Erwachsener, Kind oder Baby mit eigenem Sitzplatz: 1 Gepäckstück bis 12 kg + 1 persönlicher Gegenstand bis 3 kg. Baby (0-23 Monate) ohne eigenen Sitzplatz: 1 persönlicher Gegenstand bis 3 kg

Reisegepäck/Standardfreigepäck
Moana Economy
Erwachsener, Kind oder Baby mit eigenem Sitzplatz: 1 Gepäckstück 23 kg
Moana Premium
Erwachsener, Kind oder Baby mit eigenem Sitzplatz: 2 Gepäckstücke je 23 kg
Poerava Business-Class
Erwachsener, Kind oder Baby mit eigenem Sitzplatz: 2 Gepäckstücke je 32 kg. Club Tiare Silver und Gold Mitglieder dürfen, je nach Reiseklasse und Mitgliederstatus, unterschiedlich viel Freigepäck mitführen.

Wie erfolgt der Check-in?
Check-in erfolgt entweder online, 36 bis 5 Stunden vor Abflug, oder im Flughafen am Abflugschalter. Die Bordkarte wird per E-mail zugestellt (im Falle von online Check-in) und kann ausgedruckt am Abflugschalter vorgelegt werden. Im anderen Fall erhält man die Bordkarte am Abflugschalter. Beim online Check-in kann man die Sitzplatzreservierung zeitsparend frühzeitig vornehmen und hat die Möglichkeit sich seinen Sitzplatz auszusuchen. Aufgrund der zur Zeit bestehenden Verfahren im Zusammenhang mit Corona, ist der online Check-in jedoch zurzeit nicht verfügbar. 

Bild: Boeing 787-9 der Air Tahiti Nui / New York-air CC BY-SA 4.0






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Frau  Anna Stephan
Frau Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de