Flugzeugkabine Emirates Airlines Economy Klasse

Günstige Flüge ✈️ Air Iceland (FI)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Air Iceland
Icao: ICE
Land: Island

Flüge mit Air Iceland (FI) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Iceland auf billig-flug.de.

Das von knapp 150000 Menschen bevölkerte Island lädt ein und bringt sie ihrer eigenen Airline an Ihr Ziel. Die Airline Air Iceland schloss sich im März 2021 mit Icelandair zusammen und bildet so Icelandair. Damit dominieren sie einen großen Bereich der Transantlantikflüge, sind aber vor allem im nordischen Bereich tätig. 

Beschreibung der Airline
Die Air Iceland Airline wurde 1997 gegründet und ist die führende Fluggesellschaft für alle Flüge, die mit Island zu tun haben. Der Gesellschaft ist in Island in der Stadt Keflavik beheimatet und gehört der Icelandair Group an. Die Airline ist in einer Kooperation mit 6 weiteren Fluggesellschaften und ermöglicht so ihren Kunden eine weitere Reise mit nur einem Ticket. Finnair, jetBlue Airways, Alaska, Aeroflot, SAS und airBaltic bilden mit Air Iceland ein Netzwerk, welches den halben Globus überspannt. 

Wie groß ist die Flotte der Airline?
Die Flotte bildet sich aus Flugzeuge der Baureihen Boeing 757 (siebzehn), 767 (vier), 737 MAX 8 (sechs) und MAX9 (drei), welche die Neuzugänge sind, zusammen. Durch den Zusammenschluss mit Air Iceland gewann Icelandair weitere fünf Flugzeuge des Typs De Havilland Canada hinzu. Insgesamt beträgt ihre Flottenstärke damit 35 Flugzeuge, wobei die Airline weitere Flieger angefordert hat. Bemerkenswert ist die Fokussierung auf Flugzeuge, die weniger Spritverbrauch haben und somit Umweltfreundlichere Reisen über den Atlantik ermöglichen.

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Häufige Ziele sind natürlich Reykjavik und und aufgrund der Lage zwischen Amerika und Europa auch Seattle, Chicago, Vancouver, Berlin, Stockholm, Oslo, Paris, München, Madrid und viele weitere Hauptstädte. Insgesamt gibt es 48 Flughäfen, die die Airline anzielt. Die Airline brüstet sich vor allem mit ihrem reichlichen Angebot an der Ostküste Nordamerikas mit den Flughäfen New York, Washington D.C., Boston, und Toronto. Doch auch auf die Grönlandflüge ist die Gesellschaft sehr stolz. 

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Die Freigepäckgrenze hängt hier von der Serviceklasse ab. In der Economy Light ist nur Handgepäck von bis zu 10kg zugelassen. Bei Economy Standard ist bereits ein weiteres Gepäckstück von bis zu 23kg inklusive. In der höchsten Klasse, der Saga Premium Flex ist es möglich 2 Gepäckstücke je 32kg, zwei Handgepäckstücke je 10kg und einen persönlichen Gegenstand mitzuführen. Für entsprechenden Aufpreis ist es aber natürlich möglich Übergepäck mitzuführen, wie zum Beispiel Sport- und Jagdausrüstung, Musikinstrumente oder einfach zusätzliche Koffer.
Es gelten die üblichen Gepäckbeschränkungen für Brandstoffe, Gifte, Gase, Säuren und ähnliche Gefahrstoffe.
Im Handgepäck dürfen sich keine Behälter mit mehr als 100 ml Flüssigkeit befinden, zudem sind natürlich Gegenstände, die in jeglicher Form als Waffe zu verwenden sind strengstens untersagt.
Auch Pulverähnliche Substanzen ab 350 ml sind verboten. Diese Menge kann aber bei Sonderausnahmen, wie Babynahrung oder medizinisch notwendigen Substanzen überschritten werden.

Wie erfolgt der Check In?
Der Check-In öffnet immer 24 Stunden vor Abflug. Sie erhalten eine 6-stellige Buchungsnummer, die sie zusammen mit Ihrem Nachnamen angeben müssen. Der Check-In ist Online oder per Icelandair App möglich. Ausnahme bilden Flüge nach Grönland. Dort können die Online Check-Ins je nach Wetterlage deaktiviert sein. Die Bordkarte kann als E-Mail, SMS oder Download zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt werden. Sie können die Bordkarte auch zu Ihrer Apple Wallet hinzufügen. Die Airline bittet darum bei Inlandsflügen 45 Minuten vor Abflug, bei Grönlandflügen 90 Minuten vor Abflug und bei internationalen Flügen von Keflavik aus mindestens 2 Stunden vorher einzutreffen. 

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Die Airline bietet Pauschalreisen und Ausflüge an. Von Flügen über die Insel, bis hin zu speziellen Reisezielen, wie die blaue Lagune oder Beobachtung von Walen oder Besichtigungen von Magmakammern in den Vulkanen Islands ist alles mit dabei. Städtetrips und Pauschalreisen stehen fast immer zur Verfügung. Die Airline bietet eine Fülle von verschiedenen Paketen aus denen man wählen kann. 

 






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de