Günstige Flüge ✈️ WOW Air (WW)

Günstige Flüge ✈️ WOW Air (WW)

WOW Air
Icao: WOW
Land: Island

Flüge mit WOW Air (WW) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft WOW Air auf billig-flug.de.

Airline nicht mehr aktiv

Bei WOW Air handelt es sich um eine isländische Fluggesellschaft, die heute einem amerikanischen Betreiber gehört. Gegründet wurde die Fluggesellschaft im Jahr 2011 ursprünglich von dem Isländer Skúli Mogensen, der auch Inhaber und gleichzeitig Geschäftsführer der WOW Air war. 

Beschreibung der Airline
Die isländische Fluggesellschaft geriet im Jahr 2019 in Schieflage und musste Insolvenz anmelden. Die Airline stellte ihren Flugbetrieb am 28.03.2019 ein. Gegründet wurde die Fluggesellschaft am 29.09.2011 als Aktiengesellschaft und nahm am 1.06.2012 ihren Betrieb auf. Kurze Zeit später übernahm sie am 23.10.2012 den Wettbewerber Iceland Express und integrierte diesen. In 2013 erhielt WOW Air von der Aufsichtsbehörde Islands ein eigenes Air Operator Certificate, sodass Unternehmen nicht mehr auf sog. Wet-Lease-Verträge mit anderen Fluggesellschaften angewiesen war. Im Jahr 2018 sollte sich Indigo Partners an der Fluggesellschaft beteiligen, wonach eine Flottenreduktion und Personalabbau geplant war. Die Flotte sollte fortan nur aus zehn A321 und einem A320 bestehen und nur noch rund 1000 Mitarbeiter beschäftigt werden. Im März 2019 führte die Fluggesellschaft Gespräche mit Icelandair, nachdem Verhandlungen mit Indigo Partners gescheitert waren. Schließlich wurde mangels Erfolges der Verhandlungen dann am 28.03.2019 der Flugbetrieb eingestellt und Insolvenz angemeldet. Der amerikanische Betreiber USAerospace Partners mit Sitz in Washington kaufte schließlich die Airline und beabsichtigte die Aufnahme des Flugverkehrs im Jahr 2020, was jedoch bislang nicht geschah. Derzeit ist die Airline scheinbar nur im Cargo Bereich aktiv.

Wie groß ist die Flotte der Airline? 
Die Airline verfügte in Zeiten ihres aktiven Flugbetriebes über ca. 32 Maschinen. Dazu gehören der Airbus A 319, sowie der A320 und A 321. Auch einige Airbus A 330 konnte Wow Air sein Eigen nennen. Damit sollten im Jahr 2016 ca. 1,6 Millionen Passagiere befördert werden. Die Flugzeugflotte von WOW Air war seinerzeit die jüngste und emissionsärmste Islands. Die Airline beschäftigte zeitweise mehr als 300 Mitarbeiter und punktete mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie groß die Flotte der Airline heute ist, kann nicht genau gesagt werden.

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Solange die Fluggesellschaft ihren Flugbetrieb durchführte, bot die Airline eine Reihe von Flugzielen in Europa sowie Nordamerika. Dazu gehörten auch zum Beispiel die beliebten Urlaubsziele der Kanaren, die Schweiz, Österreich und viele andere Ziele in Europa. In Nordamerika gehörten Großstädte wie Washington dazu, wo heute auch der Sitz des Betreibers ist. Zu den in Deutschland bedienten Flughäfen gehörten Berlin, Frankfurt und Düsseldorf.

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen? 
Passagiere durften auf Flügen mit WOW Airline jeweils ein Handgepäckstück mit max. 5 kg mitführen, welches die Maßen 56 x 45 x 25 cm nicht überschreiten durfte. Darüber hinaus bestand die Möglichkeit, das Handgepäck gegen eine Gebühr auf bis zu 12 kg auszuweiten. Daneben war es jedem Passagier erlaubt eine Tüte mit Einkäufen aus dem Duty-Free Bereich mit an Bord zu nehmen. Bei dem Gepäck galten die üblichen Sicherheitsbestimmungen. Flüssigkeiten bis max. 100 ml mussten vor dem Flug gesondert in einer transparenten, verschließbaren Plastiktüte mit einem Volumen max. 1 Liter vorgelegt werden. Zusätzlich durfte Babynahrung im Handgepäck in erforderlicher Menge mitgeführt werden, wobei bei den Sicherheitskontrollen auch diese gesondert vorgezeigt werden mussten. Im Übrigen waren bei Flügen mit WOW Airline kein weiteres Freigepäck im jeweiligen Ticketpreis enthalten. Bei Bedarf konnten Fluggäste Aufgabegepäck bis zu 24 Stunden vor Abflug weiteres Aufgabegepäck online hinzubuchen. Danach bestand die Möglichkeit, das Aufgabegepäck am Flughafen zu buchen und zu bezahlen. Jedes Gepäckstück durfte dabei max. 20 kg wiegen und die Kantenlängen jeweils 158 cm nicht überschreiten.

Wie erfolgt der Check In? 
Der Check-in für Flüge mit WOW Air konnte für alle Destinationen (mit wenigen Ausnahmen) zwischen 24 und 1 Stunde vor Abflug Online erfolgen. Nach erfolgtem Online Check-in war keine Änderungen des Tickets mehr möglich. Die Bordkarte konnte entweder als als Ausdruck oder als digitale Bordkarte auf dem Smartphone mitgeführt werden. Sofern Fluggäste nur mit Handgepäck reisen, konnten diese sich nach der Ankunft am entsprechenden Flughafen gleich zu den Sicherheitskontrollen gehen. Alternativ zu dem Online Check-in konnten Kunden auch am Flughafenschalter der Airline unmittelbar einchecken. Die Schalter wurden in der Regel zwischen 2 Stunden bis 45 Minuten vor Abflug geöffnet. 

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge? 
Wow Air war per se eine sehr günstige Fluglinie. Da derzeit kein Flugbetrieb stattfindet, kann zu Programmen keine Aussage getroffen werden.

Bild: Airbus A321-200 der WOW air / MercerMJ CC BY-SA 2.0


Hinflug: 04.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 19.06.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 21.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 28.06.2022 (Stopps 2)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: KLM Royal Dutch Airlines (KL)
Hinflug: 06.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 13.06.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 07.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 12.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: Lufthansa (LH)
Hinflug: 06.06.2022
Rückflug: 13.06.2022
Hinflug: 06.06.2022
Rückflug: 13.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: SAS-Scandinavian Airlines (SK)
Hinflug: 06.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 13.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: KLM Royal Dutch Airlines (KL)
Hinflug: 07.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 14.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: Icelandair (FI)
Hinflug: 06.06.2022
Rückflug: 13.06.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 07.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 14.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: Air Canada (AC)
Hinflug: 07.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 14.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: SAS-Scandinavian Airlines (SK)
Hinflug: 07.06.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 14.06.2022 (Stopps 1)
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: Icelandair (FI)
Hinflug: 07.06.2022
Rückflug: 14.06.2022
Frankfurt/Main (FRA) - Reykjavik (REK) Airline: Lufthansa (LH)
Hinflug: 07.06.2022
Rückflug: 14.06.2022
Hinflug: 06.06.2022
Rückflug: 13.06.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 29.10.2022 (Stopps 2)
Rückflug: 03.11.2022 (Stopps 1)




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de