Günstige Flüge ✈️ Swiss Global Air Lines (LZ)

Günstige Flüge ✈️ Swiss Global Air Lines (LZ)

Swiss Global Air Lines
Icao: SWU
Land: Schweiz

Flüge mit Swiss Global Air Lines (LZ) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Swiss Global Air Lines (LZ)  auf billig-flug.de.

Die Swiss Global Airlines ist die staatliche Fluggesellschaft der Schweiz und zugleich die größte Airline des Landes. Es werden eine Vielzahl von Zielen auf verschiedenen Kontinenten in Bereichen der Kurz-, Mittel-, und Langstrecke angeboten. Hauptdrehdrehkreuz ist der internationale Flughafen Zürich-Kloten.

1. Beschreibung der Airline. 
Die Swiss Global Airlines wurde in den frühen 2000ern nach dem Grounding der Swiss Air aus der ehemaligen Crossair gegründet. Mittlerweile ist die Swiss Global Airlines, wie die Austrian Airlines, Eurowings, SunExpress und Brussels Airlines,  Teil der Lufthansa, operiert jedoch weiterhin unter eigenem Namen. Neben dem Drehkreuz in Zürich werden auch Flüge von und nach Genf im französischsprachigen Teil der Schweiz angeboten. Als Teil der Lufthansa ist die Swiss Global Airlines auch Mitglied in der Luftfahrtallianz Star Alliance und Mitglied des Vielfliegerprogramms Miles & More. 

2. Wie groß ist die Flotte der Airline?
Die aktuelle Flotte der Swiss Global Airlines umfasst, mit Stand 2021, 92 Flugzeuge und keine offenen Bestellungen. Diese 92 Flugzeuge umfassen 9 Airbus A3220-100, 21 Airbus A220-300, 18 Airbus A320-200, 3 Airbus A320 Neo, 5 Airbus A321-100, 3 Airbus A321-200, 2 Airbus A321 Neo, 14 Airbus A330-300, 5 Airbus A340-300 und 12 Boeing 777-300ER. Mit den verschiedenen Maschine ist die Flotte der Swiss Global Airlines sehr breit aufgestellt und kann sich daher äußerst flexibel individuell auf die Voraussetzungen verschiedener Strecken einstellen.

3. Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Aktuell werden von der Swiss Global Airlines 105 Ziele in 49 verschiedenen Ländern angeflogen. Bis auf Ozeanien und die Antarktis werden von der Swiss Global Airlines alle Kontinente angeflogen. Langstreckenziele der Swiss werden ab Zürich bedient. Ab dem Flughafen Genf hingegen finden neben den Flügen nach New York nur Flüge der Swiss Global Airlines im Kurz- und Mittelstreckenbereich statt. Saisonal fliegt die Swiss teilweise weitere Flughäfen in der Schweiz wie Sion im Valais oder Lugano im Ticino an. Obwohl die Swiss Global Airlines ihr Sitz in Basel hat, wird der Basel Euro Airport nicht mehr angeflogen. Aufgrund des vielseitigen Streckennetzes der Airline wird die Swiss Global Airlines oft von internationalen Passagieren für globale Transitflüge gewählt.

4. Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Im innereuropäischen Kurzstreckenbereich und auf einigen Mittelstreckenflügen ist standardmäßig kein Aufgabegepäck mehr im Flugpreis enthalten. Auch auf der Langstrecke können mittlerweile Tarife im Light-Segment erworben werden, welche kein Freigepäck beinhalten. Je nach Strecke sind bei der Swiss Global Airlines ansonsten 23 KG an Gepäck pro Person in der Economyklasse zugelassen. Zusätzliche Gepäckstücke können nach der Buchung oder am Flughafen gekauft werden. In der Regel ist der Kauf von zusätzlichem Gepäck im Vorhinein günstiger als am Flughafen. Enthalten im Preis sind jedoch in allen Tarifen ein gewöhnliches Handgepäckstück und ein kleiner persönlicher Gegenstand. 

5. Wie erfolgt der Check-in?
Der Check-in ist bei der Swiss Global Airlines sowohl online als auch vor Ort am Flughafen kostenfrei möglich. Reisende müssen für den Check-in sicherstellen, dass sie über alle nötigen Dokumente wie beispielsweise Reisepass, Visum, Gesundheitspass oder Rückflugticket verfügen. Auch müssen die Vorgaben bezüglich Transport von gefährlichen und verbotenen Gegenständen akzeptiert werden. Die Sitzplatzauswahl während des Check-ins ist bei der Swiss Global Airlines kostenpflichtig, am Schalter können hingegen Präferenzen angegeben werden. Nach der Buchung werden Reisende darüber informiert, wie lange vor Abflug die entsprechenden Check-in-Schalter schließen.

6. Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Als staatliche Fluggesellschaft der Schweiz und als Mitglied des Lufthansakonzerns, wird die Swiss Global Airlines als Premium-Airline eingestuft. Der Fokus dieser Fluggesellschaft liegt auf der Befriedigung der höchsten Ansprüche ihrer Passagere und nicht auf einem tiefen Flugpreis. Strecken der Swiss Global Airlines sind daher meist teurer als die gleichen Routen, geflogen von Billigairlines. Die Swiss Global Airlines ist allerdings Teil des Vielfliegerprogramms Miles & More. Mitglieder von Miles & More profitieren von exklusiven Sonderangeboten und sammeln Meilen, welche gegen Upgrades, Flüge, Gebrauchsartikel und mehr eingetauscht werden können.

Bild: Bombardier CS100 der Swiss / Aero Pixels CC BY 2.0


Leipzig/Halle (LEJ) - Paris (PAR) Airline: Vueling Airlines (VY)
Hinflug: 27.06.2022
Rückflug: 01.07.2022
Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: EuroWings (EW)
Hinflug: 24.05.2022
Rückflug: 01.06.2022




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Frau Anna Stephan
Frau Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de