Günstige Flüge ✈️ Surinam Air (PY)

Günstige Flüge ✈️ Surinam Air (PY)

Surinam Air
Icao: SLM
Land: Surinam

Flüge mit Surinam Air (PY) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Surinam Air auf billig-flug.de.

Surinam Airways, welche eigentlich Surinaamse Luchtvaart Maatschappij heißt, ist der Fragcarrier des südamerikanischen Staates Suriname. Die Fluggesellschaft wurde im Jahre 1953 gegründet und hat den Firmensitz in Paramaribo und die Basis auf dem Johann Adolf Pengel International Airport. Die Fluggesellschaft bietet verschiedene Verbindungen von Suriname ins Ausland.

Eine Beschreibung der Airline
Die Airline ist der Flagcarrier von Suriname und wurde 1953 gegründet. Sie ist seit 1963 komplett im Besitz des Staates. Zu Beginn wurde durch die Airline ein dichtes Netz an Inlandsflügen aufgebaut und begann 1975 mit internationalen Fernflügen. Hierfür wurden eigens Großraumflüge gemietet.
Die Airline ist seit Jahrzehnten ein wirtschaftliches Sorgenkind. Besonders nach einem Unglück, bei dem 175 Fluggäste im Jahre 1989 beim Landeanflug auf die Hauptstadt starben, ging es der Fluggesellschaft immer schlechter. Aus wirtschaftlichen Gründen und aufgrund sinkender staatlicher Zuschüsse wurden viele Ziele gestrichen. Im Jahre 2005 hat die Surinam Airways letztlich das gesamte Inlandsflugnetz in Suriname beendet.
Um das internationale Flugangebot, mit den wenigen besonders lukrativen Strecken zu erhalten, hat die Airline entsprechende Flugzeuge angemietet. Eigens Fluggerät existiert derzeit nicht mehr. Die Airline gehört keine Luftfahrtallianz an und hat ein einziges Codeshare-Abkommen mit der niederländischen TUI fly-Division.

Die Flotte der Airline
Die Surinam Airways besitzt derzeit kein eigenes Flugzeug mehr. Das letzte eigene Flugzeug wurde aus Furcht vor hohen Wartungs- und Reparaturkosten aufgegeben und auf dem Flugzeugfriedhof im kalifornischen Victorville geparkt.
Im Rahmen langfristiger Leasingverträge kann die Fluggesellschaft aktuell zwei Flugzeuge vom Modell Boeing 737–700 nutzen. Diese wurden in den Farben der Airline und mit passenden Schriftzügen ausgestattet. Die Modelle verfügen würde 128 Sitzplätze, davon 120 Sitze in der Economy-Klasse und jeweils acht Plätze in der Business-Klasse.
Aufgrund der angespannten wirtschaftlichen Situation der Fluggesellschaft und weiter sinkenden staatlichen Zuschüssen ist derzeit nicht damit zurechnen, dass die Airline die Flotte vergrößert oder wieder eigene Flugzeuge anschafft.

Die Ziele von Surinam Airways
Die Fluggesellschaft hat den Großteil der Ziele vor Jahren aus wirtschaftlichen Gründen gestrichen und fokussiert sich heute lediglich auf besonders profitable Strecken. Ausgehend von der einzigen Basis am Johan Adolf Pengel International Airport in Zanderij nahe der Hauptstadt Paramaribo werden insofern nur internationale Ziele bedient. Die wichtigste Route führt in die niederländische Hauptstadt Amsterdam. In den Niederlanden, der ehemaligen Kolonialmacht von Suriname, leben viele Surinamer und deren Familienangehörige, welche regelmäßig nach Suriname reisen, sodass hier ein hohes Einnahmepotential für die Airline liegt. Auch werden die Flughäfen von Miami und Orlando in den Vereinigten Staaten von Amerika, Port of Spain in Trinidad und Tobago, Georgetown in Guyana, Wilhelmstadt im -ebenfalls niederländischsprachigen – Curacao, Belem in Brasilien und Oranjestad auf Aruba.

Welche Gepäckmengen sind zulässig?
Reisende in beiden Buchungsklassen können kostenlos Gepäck aufgeben. In der Economy-Klasse ist ein Stück Gepäck mit maximal 25 Kilogramm Gewicht zugelassen. Die Größe dieses Koffers (Länge + Breite + Höhe) darf 158 cm nicht überschreiten. In der Business-Klasse dürfen zwei Koffer mit den gleichen Abmessungen aufgegeben werden, welche aber bis 32 Kilogramm wiegen dürfen.
Aufgrund abweichender Rechtsvorschriften in Brasilien und Französisch-Guyana dürfen auf allen Flügen in diese Länder in allen Buchungskassen bis zu 30 Kilogramm Gepäck aufgegeben werden.
Neben dem aufgegebenen Gepäck können Reisende auch Handgepäck mitnehmen.
Menge und Abmessungen sind jedoch streng limitiert. Auf allen Flügen, auch zwischen Paramaribo und Amsterdam, darf ein Stück Handgepäck, welches nicht schwerer als 10 kg sein darf und die Größe (Länge + Breite + Höhe) darf 115 cm nicht überschreitet, mitgeführt werden.

Check-in für alle Flüge
Reisende der Surinam Airways haben zwei Optionen, um für Flüge einzuchecken. Es kann ein Online-Check-in auf der Website der Airline durchgeführt werden oder der Check-in findet klassisch an den Schaltern der Fluggesellschaften am Flughafen statt.
Der Check-in an den Schaltern öffnet auf Verbindungen in die Niederlande oder aus den Niederlanden bereits fünf Stunden vor dem Abflug. Eine Stunde vor dem geplanten Start wird das Check-in geschlossen. Bei allen anderen Strecken wird, abweichend, das Einchecken dreieinhalb Stunden vor dem Start geöffnet.

Sonderprogramme und Billigflüge
Surinam Airways bietet keine Billigflüge oder vergleichbare Angebote an. Auch gibt es nur sehr selten Preisaktionen oder besondere Rabatte.
Vielfliegern wird die Teilnahme im Treueprogramm „Loyal Wings“ angeboten. Hierbei werden Flugmeilen gesammelt und wieder eingelöst. Auch können über das dazugehörige Kundenkonto vereinfachte Flugbuchungen vorgenommen werden. Vorteile ergeben sich auch bei lokalen Partnern der Airline, beispielsweise bei Autovermietern.

Bild: Airbus A340-300 der Surinam Airways / Maarten Visser CC BY-SA 2.0


Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: EuroWings (EW)
Hinflug: 24.05.2022
Rückflug: 25.05.2022
Hinflug: 31.05.2022
Rückflug: 07.06.2022
Hinflug: 28.05.2022
Rückflug: 02.06.2022
Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: BERlogic (BL2)
Hinflug: 24.05.2022
Rückflug: 25.05.2022
Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: EuroWings (EW)
Hinflug: 30.05.2022
Rückflug: 01.06.2022
Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: EuroWings (EW)
Hinflug: 31.05.2022
Rückflug: 01.06.2022
Leipzig/Halle (LEJ) - Mallorca (PMI) Airline: EuroWings (EW)
Hinflug: 28.05.2022
Rückflug: 01.06.2022




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr Eduard Klein
Herr Eduard Klein
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de