Günstige Flüge ✈️ Spicejet (SG)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Spicejet
Icao: SEJ
Land: Indien

Flüge mit Spice Jet (SG) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Spice Jet auf billig-flug.de.

Der ursprüngliche Name von Spice Jet war Royal Airways und sie ist eine indische Billigfluggesellschaft. Der IATA-Code ist SG, der ICAO-Code ist SEJ und das Rufzeichen ist SPICEJET.

Beschreibung der Airline
Die indische Fluglinie wurde 2004 als Royal Airways gegründet. Die Basis der Airline ist auf dem Indira Gandhi International Airport. Ihren Sitz hat sie in Neu-Dehli, in Indien. Drehkreuze befinden sich in Chennai, Kalkutta, Mumbai und Neu-Dehli. Die Leitung der Fluglinie obliegt Sanjay Aggarwal als CEO. Es werden 2.500 Mitarbeiter beschäftigt und mehr als 4 Millionen Flüge wurden abgewickelt. 

Wie groß ist die Flotte der Airline?
Die Flotte der Airline besteht aus 96 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von ca. 10 Jahren. Die Flotte besteht aus fünf Boeing 737-700, welche mit Winglets ausgestattet sind und Platz für bis zu 149 Passagiere bieten. Das Durchschnittsalter beträgt ca. 17 Jahre. Drei Boeing 737-700F, welche unter der Marke Spice Xpress betrieben werden und ebenfalls ein Durchschnittsalter von in etwa 17 Jahren haben. 39 Boeing 737-800, wobei 48 mit Winglets ausgestattet sind. Diese Maschinen bieten Platz für bis zu 189 Sitzplätzen und das Durchschnittsalter ist ca. 13 Jahre. Vier Boeing 737-900 (ER), die mit Winglets ausgestattet sind und bis zu 212 Passagiere mitnehmen können. Diese Maschinen sind ca. 14 Jahre alt. 13 Boeing 737 MAX 8, wobei 15 weitere bestellt wurden. Zurzeit sind diese Flugzeuge noch inaktiv mit beinahe 190 Sitzplätzen. 32 De Havilland DHC-8-400 mit 78 Sitzplätzen.

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Die Fluglinie fliegt ausgehend von Dehli viele indische Städte wie Bengaluru, Mumbai, Pune und viele weitere an. Die internationalen Ziele beschränken sich auf Abu Dhabi, Kasachstan, Amsterdam, Armenien, Bangkok, Barahona, Beirut, Belgrad, Birmingham, Bishkek, Cebu, Chattogram, Colombo, Dammam, Doha, Dubai, Fiumicino, Gan, Hong Kong, Incheon, Jeddah, Kabul, Kuala Lumpur, Kutaisi, Kuwait, Lissabon, London, Manila, Moskau, Malediven, Malpensa, Mattala, Mauritius und Saudi Arabien.

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Man darf ein Handgepäckstück mit maximal zwölf kg Gewicht mit an Board nehmen. Dieses Gepäck darf die maximalen Maße von 115 cm in Länge, Breite und Tiefe bei Boeing Flügen und 108 cm in Länge, Breite und Tiefe bei Bombardier Q400 Flügen nicht überschreiten. Wenn die maximal zulässige Gewichtszahl überschritten wird, muss man für jedes weitere kg bei nationalen Flügen 499 Rs und bei internationalen Flügen 500 Rs entrichten. Das Aufgabegepäck ist auch in den Preis inkludiert. Das maximal zulässige Gewicht ist abhängig vom Ziel und beträgt für internationale Flüge zwischen 20 und 30 kg. Die Maße dürfen 158 cm in Breite, Länge und Tiefe nicht überschreiten. 

Wie erfolgt der Check In?
Der Check-In erfolgt unter Bekanntgabe der Buchungsnummer und dem Nachnamen online. Mit diesen Daten können die Buchungsdaten verwaltet werden und auch eventuell geändert werden oder weitere Gepäckstücke hinzugefügt werden. Außerdem kann man Verpflegung vorbuchen. Alternativ dazu erfolgt der Check-In am Flughafen am Schalter, wo das Gepäck aufgegeben wird.

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Bei der Fluglinie gibt es den Spice Club als Vielfliegerprogramm. Dieses Programm ist Indiens erstes Vielfliegerprogramm einer Billigfluglinie. Die Vorteile umfassen Rabattcodes und Vergünstigungen für Flugbuchungen, die Möglichkeit Buchungen zu stornieren oder zu ändern ohne dass zusätzliche Gebühren fällig werden, Priority Check-In, gratis Sitzplatzauswahl und eine erweiterte Auswahl an Speisen und Getränken. Außerdem sammelt man mit jeder Buchung Punkte auf die jeweilige Vielfliegerkarte. Es gibt folgende Möglichkeiten: Spice Club Classic, Silver, Gold und Platin mit den jeweiligen unterschiedlichen Benefits und Vorteilen. Es gibt besondere Tarife und Vergünstigungen, wenn mindestens 4 Personen einen Flug buchen. Für Senioren, Kinder, Studierende, Soldaten und Soldatinnen, Arbeitende in Gesundheitsberufen und Beamte gibt es günstigere Tarife. 

Bild: Boeing 737-800 der SpiceJet / Nisarg Vyas GFDL 1.2






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de