Günstige Flüge ✈️ Helvetic Airways (2L)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Helvetic Airways
Icao: OAW
Land: Schweiz

Flüge mit Helvetic Airways (2L) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Helvetic Airways auf billig-flug.de.

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Airline, mit der Sie Ihre nächste Geschäftsreise oder Ihren nächsten Urlaub anfliegen wollen? Dann ist dieser Artikel genau der richtige um all ihre Fragen zu Helvetic Airways zu beantworten.

Die Schweizer Regionalfluggesellschaft Helvetic Airways AG hat ihren operativen Sitz in Kloten und ihre Basis am Flughafen Zürich. Im Rahmen einer finanziellen Sanierung hat der Finanzier Martin Ebner im März 2006 über die Patinex AG, die er zusammen mit seiner Frau führt, die gesamte Beteiligung an Helvetic Airways erworben, nachdem er zuvor jahrelang Mehrheitsaktionär der Gesellschaft war. Aufgrund des drohenden Konkurses der Fluggesellschaft, die seit ihrer Gründung im Jahr 2003 eine Gesamtverschuldung von 40 Millionen Schweizer Franken angehäuft hatte, wurde das Aktienkapital von 40 Millionen Franken auf Null reduziert und das Kapital auf 10 Millionen Franken erhöht. Die Patinex AG hat das gesamte Kapital für diese Kapitalerhöhung zur Verfügung gestellt.

Die wichtigsten Fakten über Helvetic Airways
Die Fluggesellschaft Helvetic Airways wurde im Jahre 2003 gegründet und der Sitz der Fluggesellschaft liegt in der Schweiz in Wien. Der Heimatflughafen befindet sich in Zürich. Die Leitung von Helvetic Airways setzt sich aus dem CEO Tobias Pogorevc und dem Verwaltungsrat Leonardo De Luca zusammen und insgesamt arbeiten ca. 450 Menschen bei Helvetic Airways. Dabei fliegt die Fluggesellschaft sowohl nationale als auch internationale Flughäfen an.

Wie groß ist die Flotte bei Helvetic Airways?
Natürlich sollte man auch wissen, wie groß die Flotte einer Fluggesellschaft ist, denn dadurch kann man sich ungefähre Vorstellungen darüber machen, wie wahrscheinlich es ist, dass die Fluggesellschaft, nach der man Ausschau hält, auch die Flughäfen anfliegt, die man auf seiner Reise besuchen will. Bei Helvetic Airways beläuft sich die Flottenstärke auf 16 Maschinen.

Welche Flugziele fliegt Helvetic Airways an?
Um tiefer auf die bereits erklärte Thematik einzugehen, ob die Fluggesellschaft auch die Flughäfen anfliegt, die man Besuchen möchte, sollte man natürlich wissen, welche Flugziele die Airline anfliegt, denn nicht jede Airline fliegt auch jeden Flughafen an! Die Flugziele von Helvetic Airways belaufen sich auf folgende Orte:
• Bordeaux
• Kittilä
• Olbia
Palma de Mallorca
• Shannon
• Calvi
• Rostock
• Jerez
Bremen
• Budapest
Nürnberg 
• Stuttgart 
Ljubljana
München

Wie viel Gepäck ist bei Helvetic Airways erlaubt?
Was viele Fluggesellschaften unterscheidet, sind die Angebote, die Sie machen. Ein wichtiger Faktor in diesen Angeboten ist, wie viel Gepäck sie mit in das Flugzeug nehmen dürfen, hier findet in der Regel auch noch mal eine Unterscheidung in Aufgabegepäck und Handgepäck statt. Bei Helvetic Airways ist es folgendermaßen geregelt: Das Handgepäck darf die Dimensionen von 55 x 40 x 20 cm und dem Maximalgewicht von 5 Kilogramm nicht übersteigen. Das Aufgabegepäck darf hier das Gewicht von 23 Kilogramm nicht übersteigen.

Wie erfolgt der Check In bei Helvetic Airways?
Heutzutage werden Flüge fast ausschließlich über das Internet gebucht. Ebenso funktioniert bei den meisten Fluggesellschaften der Check-in auch über das Internet. Bei Helvetic Airways haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, ganz bequem über den Web-Check-in einzuchecken. Die Bordkarte kann man, wenn man will, dann am Computer ausdrucken. Als Bonus hat man auch unter Umständen die Möglichkeit, den Sitzplatz zu wählen, sofern er verfügbar ist und auch die gewünschten Mahlzeiten.

Gibt es Sonderprogramme?
Helvetic Airways bietet ein Special VIP Programm an. Mit diesem Programm erhält man viele Vorteile. Dieses Programm bietet einem die Möglichkeit, auf eine sehr individuelle Flugreise zu gehen. Ein Orchester erhält zum Beispiel die Möglichkeit, während des Flugs zu üben. Ein Sportverein hat die Möglichkeit zusammen den Teamgeist auf der Reiseroute hochzuhalten. Oder man möchte seiner Frau einen Heiratsantrag machen und dafür ein ganz spezielles Szenario hoch in den Lüften vereinbaren. Diese Fluggesellschaft geht auf viele individuelle Wünsche ein und ermöglicht ihren VIP Gästen einen unvergesslichen Flug!

Bild: Eine Embraer 190 kurz vor der Landung am Flughafen Zürich / D. Reust CC BY-SA 3.0 de






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Frau  Anna Stephan
Frau Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de