Günstige Flüge ✈️ Guangxi Beidu Gulf Airlines (GX)

Günstige Flüge ✈️ Guangxi Beidu Gulf Airlines (GX)

Guangxi Beidu Gulf Airlines
Icao: CBG
Land: China

Flüge mit Guangxi Beibu Gulf Airlines (GX) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Guangxi Beibu Gulf Airlines auf billig-flug.de.

Guangxi Beibu Gulf Airlines oder auch im anglisierten Außenauftritt GX Airlines, ist eine Fluggesellschaft aus der Volksrepublik China. Die Fluggesellschaft hat ihren Sitz und ihre größte Basis am Nanning Wuxu International Airport. Im Jahre 2015 wurde die Airline gegründet und ist die erste Gesellschaft mit Sitz in der autonomen Region Guanxi im Süden des Landes.

Eine Beschreibung der Airline
Gegründet wurde die Guangxi Beibu Gulf Airlines im Jahre 2015. Die Gründung erfolge als ein Joint Venture zwischen der Guangxi Beibu Investment Group und der Tianjin Airlines. Die Tianjin Airlines hat hierbei einen Anteil von 70 Prozent an der Guangxi Beibu Gulf Airlines. Der Erstflug der Airline fand am 13.02.2015 statt, nachdem das erste eigene Flugzeug am 01.02.2015 in die Flotte aufgenommen worden ist. Der Erstflug verband Nanning mit Haikou in der Provinz Hainan. Im Laufe der Jahre konnte die Airline ihre Stellung am Markt festigen und diverse Strecken innerhalb der Volksrepublik China aufnehmen. Mit einer schnell gewachsenen Flotte plant die Airline, welche vollständig privatwirtschaftlich betrieben wird, nunmehr auch erste Strecken in das naheliegende Ausland. Die einzige Basis der Airline liegt weiterhin in Nanning. Aufgrund der Eigentümerstruktur arbeitet die Fluggesellschaft vertieft mit Tianjin Airlines zusammen.

Die Flotte der Guangxi Beibu Gulf Airlines
Die GX Airlines hat in den sieben Jahren der Firmengeschichte eine erstaunlich schnell gewachsene Flotte. Diese besteht zwischenzeitlich aus 28 Flugzeugen aus drei verschiedenen Modellen. Es handelt sich hierbei im Detail um Flugzeuge vom Hersteller Airbus, nämlich sieben Modelle des Typs A320-200 mit 180 Sitzplätzen und vier A320neo mit jeweils 186 Sitzplätzen. Den größten Anteil der Flotte machen allerdings die 17 Flugzeuge vom Typ Embraer 190 mit jeweils 106 Sitzplätzen aus. Weitere Bestellungen hat die Guangxi Beibu Gulf Airlines aktuell nicht platziert.

Aktuelle Routen und angeflogene Ziele
Ausgehend von der einzigen größeren Basis der Airline werden diverse Ziele angeflogen. Die Mehrheit der Zielorte liegt innerhalb der Volksrepublik China. Vereinzelt werden auch Singapur, Bangkok in Thailand und Ho Chi Minh Stadt in Vietnam angeflogen. Zu den 28 chinesischen Zielen gehören die Ort Baise, Bijie, Changsha, Dalian, Ganzhou, Haikou, Hefei, Hohhot, Kunming, Lanzhou, Linyi, Longnan, Luzhou, Mianyang, Nanchang, Nanyang, Ningbo, Qingdao, Rizhao, Shiyan, Taiyuan, Tianjin, Weifang, Xian, Xuzhou, Yantai, Yichang, Yinchuan, Yiwu, Yongzhou, Yulin, Zhengzhou, Zhuhai und Zunyi.

Die Vorgaben für das Gepäck
Im Bereich der Mitnahme von Hand- und Aufgabegepäck hat die Guangxi Beibu Gulf Airlines entsprechende Vorgaben zu Größe und Gewicht erlassen. Die Airline bietet verschiedene Reiseklassen an. In der ersten Klasse können Reisende 40 Kilogramm Gepäck aufgeben, in der Business-Klasse sind es 30 Kilogramm und in der Economy-Klasse zwischen keinem Gepäck und 25 Kilogramm. In der Economy-Klasse sind die Freigrenzen von der Buchungskasse auf dem Ticket abhängig. Kategorie W und C erhalten 30 Kilogramm, Y/Y1/B/B1/H/H1 erhalten 25 Kilogramm. K/K1/L/L1/M/M1/X/X1 erhalten noch 20 Kilogramm und G/G1 nur zehn Kilogramm. Alle anderen Buchungsklassen haben keine Freigepäckmenge inklusive.

Jeder Passagier auf GX Airlines-Flügen hat Anspruch auf ein Handgepäckstück, das nicht mehr als 5 kg wiegen und nicht größer als 20 × 40 × 55 Zentimeter sein darf. Hinzu kommt ein persönlicher Gegenstand wie ein Mantel oder eine Handtasche.

Einchecken bei GX Airlines
Die Fluggäste können bei Guangxi Beibu Gulf Airlines auf zwei Arten für die Flüge einchecken. Nach eigenem Belieben können die Schalter der Airline an den Flughäfen benutzt werden oder der Check-in online auf der Firmenwebsite durchgeführt werden. Der Check-in steht online etwa 30 Stunden vor dem geplanten Abflug zur Verfügung, wobei die Internetseite nur auf chinesischer Sprache zur Verfügung. Die Schalter der Airline öffnen zwischen 2,5 und 1,5 Stunden vor dem Start der Maschine.

Sonderprogramme
Reisende können weiteres Gepäck und Verpflegung an Bord des Flugzeuges vorab bestellen. Es gibt weiterhin ein Vielfliegerprogramm, Zugang zu VIP-Lounges und die Option den Flugpreis ratenweise zu bezahlen.

 

Bild: Embraer 190 der GX Airlines / YBen CC BY-SA 4.0






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Frau Anna Stephan
Frau Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de