Günstige Flüge ✈️ Air Panama (7P)

Günstige Flüge ✈️ Air Panama (7P)

Air Panama
Icao: PTY
Land: Panama

Flüge mit Air Panama (7P) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Panama auf billig-flug.de.

Die Airline Air Panama ist eine panamaische Regionalfluggesellschaft mit Basis auf dem Albrook „Marcos A. Gelabert“ International Airport in Panama-Stadt. Sie ist derzeit die zweitgrößte Airline in Panama und wird nur noch übertroffen von der Fluggesellschaft Copa Airline übertroffen. Die Fluggesellschaft bietet ausgehend von ihrem Drehkreuz am Flughafen in Panama-Stadt sowohl Linien- als auch Charterflüge zu mehr als 31 Zielen in ganz Panama und Costa Rica an.

Die Entwicklung der Airline Air Panama
Die Regionalfluggesellschaft wurde vor vierzig Jahren, zu Zeiten der panamaischen Militärdiktatur, unter dem Namen „PARSA“ gegründet. Schnell wurde die Gesellschaft zu einer Größe auf dem Luftverkehrsmarkt in Panama. Obwohl bei der Invasion Panamas durch us-amerikanische Streitkräfte im Jahre 1989 die Mehrheit der Flugzeuge irreparabel zerstört wurde, ist die Gesellschaft in den folgenden Jahren gewachsen. 1999 hat die Ihre Airline Ihren Hauptsitz auf den neu eröffneten Hauptstadtflughafen verlegt und sechs Jahre später den Namen „Air Panama“ angenommen. Mit verschiedenen Flugzeugen wurden neue Strecken in andere Länder in Mittelamerika aufgenommen, welche jedoch nicht wirtschaftlich betrieben werden können. In der Konsequent wurde eine Codeshare-Vereinbarung mit Copa Airlines abgeschlossen. Air Panama kann sich so auf den Kernmarkt beschränken und den Kunden dennoch internationale Flüge anbieten.

Der Flugzeugbestand
Im Bestand der Air Panama befinden sich aktuell sieben Flugzeuge, gegliedert in drei verschiedene Modelle. Es handelt sich um drei Cessna 208B Grand Caravan 3 mit zwölf Passagierplätzen, drei Fokker 50 mit 48 Sitzen und einer Piper PA-34 Seneca mit nur acht Sitzplätzen. Vor dem Hintergrund der kleinen Flugzeuge und den wenigen Sitzplätzen werden alle Flüge der Air Panama ausschließlich in einer Reiseklasse durchgeführt. Bestellungen für weitere und größere Flugzeuge wurden bislang nicht bekannt.

Das Netzwerk
Die Air Panama ist eine größere Regionalfluggesellschaft, welche den Fokus auf den lokalen panamaischen Luftverkehr gelegt hat. In dieser Konsequenz werden derzeit zwanzig verschiedene Ziele von den Basen am Internationalen Flughafen Albrook „Marcos A. Gelabert“ in Panama-Stadt und dem wichtigen Stützpunkt am Enrique Malek International Airport in David Sur angeflogen, von denen 19 Ziele innerhalb der Landesgrenzen liegen. Das einzige Ziel im Ausland ist San José in Costa Rica.

Gepäckmitnahme bei Air Panama
Passagiere dürfen Handgepäck mit einem maximalen Gewicht von 4 kg mitführen. Als Handgepäck gelten allerdings nur kleine Rucksäcke, Reisetaschen, Aktentaschen oder auch Computertaschen. Koffer, insbesondere Hartschalenkoffer oder anderes Gepäck auf Rollen ist in der Kabine nicht erlaubt und muss aufgegeben in jedem Fall werden.
Weitere Gegenstände wie Mäntel, Handtaschen, Mützen, Taschen mit Babyartikeln, Laptops, Foto- oder Videoausrüstungen, Gehstöcke, Krücken, Rollatoren und Rollstühle können zu jederzeit, auch in der Kabine mitgenommen werden. Die maximale Größe der Handgepäckstücke hängt vom Flugzeugtyp ab, in dem die Reise durchgeführt wird. Daher ist eine individuelle Information vor dem Abflug ratsam. Alle Passagiere dürfen bis zu 23 kg an Aufgabegepäck mitnehmen. Lediglich Reisende in der Tarifklasse Basic Econo „E“ haben keinen Anspruch auf kostenloses Aufgabegepäck. Jedes Gepäckstück kann insgesamt bis zu 158 cm groß sein, sofern Länge, Höhe und Breite addiert werden. Als Übergepäck gelten Gegenstände, deren kombinierte Längenmaße zwischen 159 cm und 272 cm liegen. Für Übergepäck werden 5,00 US-Dollar je Kilogramm, jedoch mindestens 25,00 US-Dollar in Rechnung gestellt. 

Einchecken für die Flüge
Alle Reisenden können für Air Panama-Flüge zwischen 24 Stunden vor Abflug und einer Stunde vor Abflug online einchecken. Hierfür stehen folgende Optionen zur Verfügung: der Online-Check-in (auch Web-Check-in genannt) über die Internetseite der Airline. Air Panama bietet auch ein Mobile-Check-in über die entsprechende App auf dem Smartphone an. Selbstredend steht der Check-in am jeweiligen Schalter von Air Panama am Flughafen oder auch an einem Automaten am Flughafen zur Verfügung.

Sonderprogramme oder Billigflüge
Klassische Vielfilterprogramme oder bietet die Fluggesellschaft nur eingeschränkt an. Gegen Gebühr können Reisende vom sogenannten „Preferential Service“ profitieren, welche Zugang zur Lounge am Flughafen, einen Wunschsitzplatz und besondere Schalter am Flughafen einschließt.
Ungewöhnlich auf dem Luftfrachtmarkt ist, dass die Fluggesellschaft Air Panama auch ein Frachtgeschäft mit Privatkunden anbietet. Hierbei wird die Fracht in losen Kartons oder Kisten angenommen und mit den Linienflugzeugen an die gewünschten Zielflughäfen befördert. Hierbei gibt es neben den regulären Frachtdiensten, auch die Möglichkeit Fracht als Expresssendung befördern zu lassen. Im Bereich der Billigflüge ist die Gesellschaft nicht aktiv. Zwar gibt es eine besonders günstige Reiseklasse, diese ist jedoch nicht durchgehend verfügbar. Reisende können von wiederkehrenden Aktionen und Angeboten der Airline profitieren.

Bild: Fokker 70 - Air Panama / PanamaAir2012 CC BY-SA 3.0


Hinflug: 12.03.2023
Rückflug: 02.04.2023
Hinflug: 01.11.2022
Rückflug: 08.11.2022
Hinflug: 09.10.2022
Rückflug: 23.10.2022
Hinflug: 20.11.2022
Rückflug: 29.11.2022
Hinflug: 12.03.2023
Rückflug: 26.03.2023
Hinflug: 21.03.2023
Rückflug: 09.04.2023
Hinflug: 07.03.2023
Rückflug: 28.03.2023
Hinflug: 30.10.2022
Rückflug: 20.11.2022
Hinflug: 25.09.2022
Rückflug: 06.10.2022
Hinflug: 04.10.2022
Rückflug: 11.10.2022
Hinflug: 01.11.2022
Rückflug: 22.11.2022
Hinflug: 05.03.2023
Rückflug: 16.03.2023
Hinflug: 30.03.2023
Rückflug: 18.04.2023
Hinflug: 03.11.2022
Rückflug: 13.11.2022
Hinflug: 01.11.2022
Rückflug: 20.11.2022
Hinflug: 27.10.2022
Rückflug: 13.11.2022




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Eduard  Klein
Herr Eduard Klein
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de