Günstige Flüge ✈️ Air Mandalay (6T)

Günstige Flüge ✈️ Air Mandalay (6T)

Air Mandalay
Icao: AMY
Land: Malediven

Flüge mit Air Mandalay (6T) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Mandalay auf billig-flug.de.

Bei der Air Mandalay handelt es sich um eine Regionalfluggesellschaft aus Myanmar mit Sitz in der myanmarischen Stadt Yangon (ehemals Rangun). Es handelt sich um ein privates Gemeinschaftsunternehmen. Die Airline bietet geplante Flüge im Inland an.

Beschreibung der Airline
Die Air Mandalay wurde am 06. Oktober 1994 als gemeinsames Projekt von Myanmar Airways und Air Mandalay Holdings Singapore gegründet. Die Airline nahm den Flugbetrieb am 18. Oktober 1994 mit einem Flug von Yangon (ehemals Rangun) nach Mandalay auf. Am 27. August 1995 fand der erste internationale Flug mit Ziel in der thailändischen stadt Chiang Mai statt.
Im Dezember 2014 musste der Flugbetrieb kurzzeitig eingestellt werden, da ein Leasingvertrag für zwei neue Flugzeuge nicht zustande kam, die die alten Flugzeuge ersetzen sollten. Anfang April 2015 konnte der Flugbetrieb für Charterflüge jedoch wieder aufgenommen werden und kurz darauf auch für Linienflüge. 2018 musste die Airline den Flugbetrieb mehrmals aus bislang unbekannten Gründen einstellen. Die Airline ist in der myanmarischen Stadt Yangon heimisch. Zu Partnern der Airline liegen derzeit keine Informationen vor.

Wie groß ist die Flotte der Airline?
Stand April 2019 besteht die Flotte der Airline aus zwei Flugzeugen Typ Embraer ERJ 145, welche im Durchschnitt 21 Jahre alt sind und jeweils über 50 Sitzplätze verfügen. Es wurden jedoch weitere sechs Flugzeuge des Typs Mitsubishi MRJ90 bestellt, welche jedoch noch nicht in Betrieb genommen wurden. Nähere Informationen zur Inbetriebnahme der bestellten Flugzeuge liegen nicht vor. In der Vergangenheit wurden Flugzeuge des Types ATR 42-300 und ATR 72-200 eingesetzt, welche jedoch von den Embraer Maschinen im Jahr 2015 aufgrund ihres Alters rausgelöst wurden.

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Die Air Mandalay führt nationale Linienflüge durch. Es handelt sich ausschließlich um Inlandsflüge. Das Drehkreuz befindet sich am Flughafen in Yangon.
Zielflughäfen der Airline sind: Heho, Dawei, Sittwe, Thandwe und Yangon. Diese befinden sich alle in Myanmar. Die Airline führt derzeit keine internationalen Flüge mehr durch.

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Jeder Passagier ab zwei Jahren darf ein Gepäckstück aufgeben. Kindern unter zwei Jahren ist es nicht gestattet ein Gepäckstück aufzugeben. Übergepäck ist kostenpflichtig und abhängig von der Platzkapazität des Flugzeuges und der Anzahl der zu transportierenden Passagiere.
Jeder Passagier darf ein Handgepäcksstück mit an Board nehmen, was nicht größer als 22 x 18 x 10 cm sein und nicht mehr als 7 kg wiegen darf. Zusätzlich darf ein weiterer persönlicher Gegenstand, wie eine Handtasche oder eine Kamera, mitgeführt werden.
Hierbei ist zu erwähnen, dass das Handgepäck und das aufgegebene Gepäckstück zusammen die 20 kg nicht überschreiten dürfen! Weiteres Gepäck wie Golf- oder Tauchausrüstung kann gegen einen Aufpreis ebenfalls aufgegeben werden, ist jedoch auch abhängig von der Platzkapazität des Flugzeuges.

Wie erfolgt der Check-In?
Die Fluggäste können zwei Stunden vor Ablug am entsprechenden Ablughafen einchecken. Der letzte Check-In ist 40 Minuten vor Ablug möglich. Seit einiger Zeit ist auch vorab ein Online Check-In möglich, was das Flugerlebnis um Einiges erleichtern kann. Der Boarding Pass kann zu Hause direkt ausgedruckt werden und wird zusätzlich vorsichtshalber noch einmal an die E-Mail Adresse des Passagiers geschickt. Sofern ein Ausdrucken zu Hause nicht möglich ist, kann der Boarding Pass auch am Flughafen am Self Check-In-Schalter ausgedruckt werden. Der Online Check-In ermöglicht es auch das Gepäck einzuchecken, einen Sitzplatz vorab zu reservieren und sofern für den Flug vorgesehen, ein Essen auszuwählen. Der Online Check-In ist 24 Stunden vor Abflug bereits möglich.

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Zu Sonderprogrammen oder Billigflügen liegen derzeit keine Informationen vor.

Bild: Embraer ERJ-145 der Air Mandalay / Deen nas CC BY-SA 4.0






Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr Eduard Klein
Herr Eduard Klein
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de