Günstige Flüge ✈️ Air Manas (ZM)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Air Manas
Icao: MMB
Land: Kirgistan

Flüge mit Air Manas (ZM) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Manas auf billig-flug.de.

Air Manas ist eine Billigfluggesellschaft auf Kirgistan. Sie ist eine von nur fünf Airlines, welche in dem zentralasiatischen Land beheimatet sind. Die Airline ist ein Joint-Venture zwischen der Regierung von Kirgistan und der türkischen Pegasus Airlines. In den Jahren 2013 bis 2015 trat die Airline auch im Co-Branding der türkischen Schwestergesellschaft auf und nannte sich selbst im Außenauftritt Pegasus Asia.

Beschreibung der Air Manas
Die Fluggesellschaft wurde im Jahre 2006 mit Firmensitz in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek gegründet. Dennoch wurde der erste Flugbetrieb erst im Jahre 2009 aufgenommen. Die Airline entwickelte sich nur schleppend. Im Rahmen der Bemühungen der kirgisischen Regierung um ausländische Investitionen im Lande wurde ein Anteil von 49 Prozent der Fluggesellschaft an die türkische Fluggesellschaft Pegasus Airlines verkauft. Diese Airline beachte Kapital und Wissen in die Air Manas ein, welche fortan unter dem Namen Pegasus Asia abhob. Reisende hatten hierdurch Zugang zu dem deutlichen größeren Streckennetz der türkischen Schwestergesellschaft.
2015 wurde jedoch, ohne Veränderungen in der Eigentümerzusammensetzung, das Engagement aus der Türkei beendet. Die Airline wurde wieder in Air Manas umbenannt und flog weiterhin ein besonders kleines Netz innerhalb Kirgistans und ins benachbarte Ausland an. Die Airline bedient mittlerweile auch Fluge im Charterverkehr, ausgehend von der einzigen Basis am Manas International Airport der Hauptstadt Bischkek. Dort hat die Fluggesellschaft auf eine Basis für Wartung und Instandhaltung eingerichtet. Wie alle Airlines aus Kirgistan steht auch die Air Manas auf der Liste der Betriebsuntersagungen in der Europäischen Union, obwohl die Airline keinerlei negative Vorfälle zu verzeichnen hat.

Der Flugzeugbestand der Air Manas
Derzeit betreibt die Fluggesellschaft nur ein einziges Flugzeug. Vorherige Modelle wurden an die jeweiligen Leasinggeber oder an die Pegasus Airlines zurückgegeben. Das aktuell genutzte Flugzeug ist eine Airbus A220-300 mit 145 Sitzplätzen, welche ausschließlich in der Economy Klasse sind. Von diesen Flugzeugen wurden durch die Airline fünf weitere Modelle bestellt, jedoch ist diese Bestellung aufgrund zurückgehender Passagierzahlen um drei Flugzeuge, auf zwei weitere reduziert. Das Flugzeug ist am Flughafen von Bischkek stationiert und wird für alle Operationen genutzt.

Die Ziele der Airline
Die Airline bedient derzeit nur eine kleine Auswahl an Reisezielen im Billigflug- und Charterflugverkehr. National wird innerhalb von Kirgistan die Strecke zwischen Bischkek und Osch geflogen. Diese Stammroute der Airline wird in der Regel täglich in beide Richtungen angeboten. Im internationalen Verkehr kommen Verbindungen nach Moskau (Domodedovo Airport), Istanbul in der Türkei, Sharm-el-Sheikh in Ägypten und Taschkent in Usbekistan. Im Charterverkehr wird Delhi in Indien angeflogen. Diese Flüge finden unregelmäßig, meist wöchentlich, statt.

Die Vorgaben für Reisegepäck
Die Airline hat eine einfache Regelung für Aufgabe- und Handgepäck betroffen. Jeder Reisende hat kostenfreies Aufgabegepäck im Ticketpreis enthalten. Bei Flügen innerhalb von Kirgistan sind dies 15 Kilogramm und bei allen internationalen Verbindungen können 20 Kilogramm aufgegeben werden. Gegen Entgelt kann weiteres Gepäck im Buchungsprozess erworben werden. Übergepäck wird gegebenenfalls direkt an den Flughafenschaltern in Rechnung gestellt. Zusätzlich können alle Fluggäste ein Stück Handgepäck mit an Bord des Flugzeuges nehmen. Dieses darf nicht mehr als acht Kilogramm wiegen. Reisende im Businesspaket können zwölf Kilogramm Handgepäck mitführen. Zusätzlich ist ein persönlicher Gegenstand wie eine Handtasche oder ein Laptop mit den maximalen Ausmaßen von 20 × 40 × 55 Zentimetern mitgeführt werden.

Das Einchecken bei Air Manas
Obwohl die Airline sich selbst als Billigfluggesellschaft definiert, ist das Einchecken aktuell nur an den Schaltern der Fluggesellschaft möglich. Seitdem das Engagement der Pegasus Airlines zurückgefahren wurde, ist die Möglichkeit des Eincheckens über die Internetseite deaktiviert worden. Auch nutzt die Airline den Check-in am Schalter, um Pass-, Visa- und Gepäckbestimmungen zu überprüfen. Die Check-in-Schalter werden zwei Stunden vor dem planmäßigen Abflug geöffnet. Abgeschlossen wird der Check-in 30 Minuten vor dem Abflug bei kirgisischen Inlandsflügen und 45 Minuten bei allen internationalen Verbindungen.

Sonderprogramme und Billigflüge der Air Manas
Air Manas ist eine Billigfluggesellschaft. Alle durchgeführten Flüge sind daher ohne weitere Zusatzleistungen buchbar. Gepäck, Sitzplatzauswahl oder Verpflegung sind daher auch für alle Reisenden gebührenpflichtig.
Das Vielflieger- und Bonusprogramm „BolBol“ der Pegasus Airlines kann seit 2015 nicht mehr bei Air Manas genutzt werden. Ein eigenes Vielfliegerprogramm wurde nicht aufgelegt. Es werden jedoch regelmäßig Aktionen der Airline gestartet, bei denen Reisende besonders preiswerte Flüge oder Nachlässe auf diverse Zusatzleistungen erhalten. Air Manas ist weiterhin eine der wenigen Airlines, welche Haustiere in der Kabine (bis 5 Kilogramm) befördert.

Bild: Boeing 737-800 der Air Manas / Anna Zvereva CC BY-SA 2.0


Hinflug: 08.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 18.12.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 09.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 20.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 08.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 18.12.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 02.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 11.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 23.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 28.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 18.04.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 02.05.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 01.08.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 15.08.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 20.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 27.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 07.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 21.12.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 08.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 20.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 06.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 20.12.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 09.01.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 23.01.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 01.02.2023 (Stopps 1)
Rückflug: 22.02.2023 (Stopps 1)
Hinflug: 21.06.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 05.07.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 06.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 20.12.2022 (Stopps 1)
Hinflug: 07.12.2022 (Stopps 1)
Rückflug: 21.12.2022 (Stopps 1)




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Herr  Konstantin Ermisch
Herr Konstantin Ermisch
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de