Günstige Flüge ✈️ Air Botswana (BP)

Umkreissuche +
Umkreissuche Abflughafen
-
num
+
-
num
+
-
num
+


Air Botswana
Icao: BOT
Land: Botswana

Flüge mit Air Botswana (BP) - Buchen Sie Ihren Flug oder Ihren Billigflug mit der Fluggesellschaft Air Botswana auf billig-flug.de.

Die Air Botswana ist eine staatliche Fluggesellschaft, welche ihren Sitz in Gaborone hat. Der IATA-Code der Airline ist "BP".

Beschreibung der Airline
Die Fluggesellschaft wurde 1972 gegründet und gilt als ein Staatsunternehmen. Air Botswana ist Mitglied im Vielfliegerprogramm "Teemane Club".
Sie wurde vom Präsidenten Seretse Khama gegründet. Der Flugbetrieb wurde ab August desselben Jahres aufgenommen. Botswana Air ist Nachfolger von "Botswana Airways", welche von 1969 bis 1972 existierte, von "Botswana National Airways und von "Bechuanaland National".
Die Flotte wurde 1988 modernisiert und es wurden zwei weitere Flugezeuge in die Flotte aufgenommen. Nachdem ein Pilot mit selbstmörderischen Absichten die Flotte zerstörte, konnte der Flugebetrieb mit geleasten Flugzeugen aufrechterhalten werden. Bis zum Jahr 2008 war die Fluglinie Mitglied der "International Air Transport Association", bis man aufgrund von mangelnden Sicherheitsüberprüfungen die Mitgliedschaft kündigte. Zwei Jahre später konnte die Mitgliedschaft aber wieder aufgenommen werden. 2004 wollte die Regierung von Botswana eine Privatisierung anstreben. Es gab nur ein Angebot, von der South African Airlink", welches vom Parlament, im Jahre 2007 abgelehnt wurde. 2009 gab es weitere Gespräche mit "Aer Arann", welche ebenfalls ergebnislos blieben. Seit drei Jahren gibt es wieder erneute Versuche zur Privatisierung und Übernahme der Strecken. Dazu haben sich mehrere Airlines beworben. Darunter sind unter anderem die "Wilderness Air", "Ethiopian Airlines", "South African Airways", die "Comair" sowie "InAvia Aviation Consultants". Als nach einigen Monaten Überlegung die "Wilderness Air" gewählt wurde, nahm die Fluggesellschaft ihr Angebit zurück. 2018 hatte die Gesellschaft ihre Flotte erweitert und hoffte auf bessere Chancen und mehr Bewerber, jedoch scheitere auch dieser Versuch. Somit kam es zu keiner gewünschten Privatisierung der Airline.

Wie groß ist die Flotte der Airline?
Die Airline hat ungefähr 300 Mitarbeiter mit einer Flotte von drei Flugzeugen. Die Flotte besteht aus zwei "A2-ABK", welche seit Ende 2018 in Betrieb sind und einer "A2-ABM", welche ein Jahr jünger sind. Alle Flugzeuge besitzen 70 Sitzplätze.

Zuvor waren schon folgende Flugzeugtypen in Betrieb:
ATR 42-300/500
ATR 72-500
Boeing 737-200
Bombardier CRJ-100
British Aerospace 146-100
British Aerospace Avro RJ85
McDonnell Douglas MD-83

Welche Flugziele fliegt die Airline an?
Air Botswanas Flugziele sind sowohl national als auch regional. Die Airline ist ein internationales Drehkreuz zu den Destinationen Johannesburg und Kapstadt. Ebenso hat die Airline Verbindungen zu Sambia, Simbabwe und Harare. Ebenso kann man durch die Anschlüsse auch weitere Zieldestinationen anfliegen. 

Wie viel Gepäck darf man bei der Airline mitnehmen?
Bei Air Botswana hat mein eine Freigepäckmenge von 20 Kilogramm und man kann bis zu sieben Kilogramm Handgepäck mitführen. Das Freigepäck ist den anderen internationalen Flügen angepasst. Somit kommt es beim Weiterfliegen zu keinen Problemen mit dem Gepäck. 

Wie erfolgt der Check In?
Der Check-In kann sowohl am Flughafen als auch als Online Check-In erfolgen. Dieses nutzt man, indem man sich frühestens 24 Stunden vor dem Abflug online eincheckt und sich den Boardingpass und das elektronische Ticket ausdruckt. Somit kann man einfach einchecken und ins sofort ins Flugzeug steigen- alles ohne Wartezeit.

Gibt es Sonderprogramme oder Billigflüge?
Bei der Fluggesellschaft gibt es nur eine Economyclass und keine Businessclass und First-Class. Die Airline ist im Vielfliegerprogramm "Teemane Club". Mitglieder des Programms genießen die Vorzüge des Meilenprogramms. Darunter zählen ein Priority Check-In und vorzeitiges an Bord-gehen. Die Business Lounge kann als Gold- oder Diamond-Mitglied kostenlos genutzt werden.
Die Fluglinie bietet immer wieder einige Billigflüge an. Dies geschieht meistens wenn man freie Sitzplätze zur Verfügung hat und diese auffüllen möchte. Damit lockt man einige Flugwillige an. Die Preise variieren zwischen 300 und 700 Euro.

Bild: ATR 42-500 der Air Botswana / Alan Lebeda GFDL 1.2

"


Hinflug: 11.02.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 25.02.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 21.01.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 04.02.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 21.01.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 04.02.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 14.06.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 28.06.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 04.12.2022 (Stopps 2)
Rückflug: 18.12.2022 (Stopps 2)
Hinflug: 15.12.2022 (Stopps 2)
Rückflug: 13.01.2023 (Stopps 2)
Hinflug: 04.12.2022 (Stopps 2)
Rückflug: 24.12.2022 (Stopps 2)
Hinflug: 03.07.2023 (Stopps 2)
Rückflug: 17.07.2023 (Stopps 2)




Übersicht:
Fluggesellschaften
Seite / Beitrag teilen
Nicht das Richtige gefunden?
Kontaktieren Sie einen unserer Berater!
Berater - Frau  Anna Stephan
Frau Anna Stephan
Tel: +49 341 221 71 507
info@billig-flug.de