Städte des Ostens Busrundreise

Städte des Ostens Busrundreise

ab 800 €
pro Person
USA
Hier erleben Sie die Höhepunkte der Ostküste. Auf dieser Rundreise erleben Sie die wichtigsten und sehenswertesten Metropolen kombiniert mit dem Naturschauspiel der imposanten Niagara-Fälle und dem Amish Country. Höhepunkte : 8-tägige Busrundreise durch den Osten der USAUnterbringung in ausgewählten Touristen- und Mittelklasse-HotelsWeltstädte New York und Washington D.C., Niagara-Fälle, Geschichte in Gettysburg und Philadelphia
Reise anfragen

Reiseinformationen - Städte des Ostens Busrundreise


8 Tage

lt. Programm

Städte des Ostens Busrundreise

Reiseverlauf:

1. Tag (Sa): New York. Individuelle Anreise. Treffen der Reiseleitung zwischen 14.00 – 20.00 Uhr in der Hotellobby. Bei späterer Anreise werden alle wichtigen Informationen an der Rezeption hinterlegt.
2. Tag (So): New York. Um 08.15 Uhr werden Sie in der Hotellobby zur 4-stündigen Stadtrundfahrt abgeholt. Auf dem Programm stehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Manhattans z. B. der Times Square, der Broadway und das Empire State Building. Während der Rundfahrt gibt es mehrere Fotostopps. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Diese Zeit können Sie nutzen, um das Leben im Central Parc mit zu erleben, auf das Empire State Building hochzufahren oder an einem der fakultativen Ausflüge teilzunehmen: z.B. ein Helikopter-Rundflug, der einen ganz neuen Blickwinkel auf die Stadt bietet oder eine Hudson River Cruise.
3. Tag (Mo): New York City – Niagara-Fälle (ca. 665 km). Treffen um 07.00 Uhr in der Hotellobby (mit Gepäck), Abfahrt 07.30 Uhr. Die Fahrt führt Sie durch das pittoreske Seengebiet der Finger Lakes. Der Name dieser insgesamt elf Seen ergibt sich aus der faszinierenden Nord-Süd-Formation, wobei alle Seen wie Finger nebeneinander positioniert sind. Nahe der Finger Lakes ist ein kurzer Zwischenstopp an einem kleinen Weingut am Lake Seneca geplant. Dort findet eine Weinprobe statt. Die Region rund um den Lake Seneca gehört zu einem der bekanntesten Weinanbaugebiete im Staat und hat nach Kalifornien und Washington die drittgrößte Erntemenge der USA. Anschließend Weiterfahrt zu den Niagara Fällen. Die Übernachtung an den Niagara-Fällen erfolgt auf der kanadischen Seite, daher kann es zu Wartezeit am Grenzübergang kommen.
4. Tag (Di): Niagara-Fälle – Region Amish Country (ca. 570 km). Am Vormittag haben Sie ausreichend freie Zeit um das größte Naturspektakel der Region in vollen Zügen zu genießen. Ein außergewöhnliches Erlebnis bietet der fakultative Ausflug: Bootsfahrt mit der"Hornblower", bei der das Boot direkt an die Fälle heranfährt und Sie diese aus nächster Nähe auf sich wirken lassen können. Anschließendes Mittagessen im Skylon Tower, der sich ca. 240 Meter über den Schluchten der Niagara Fälle befindet. Von dort haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Fälle. Die Bootsfahrt kann auch vor Ort einzeln gebucht werden. Ein weiterer fakultativer Ausflug: Helikopter-Rundflug. Gegen Mittag Fortsetzung der Fahrt in die Region Amish Country.
5. Tag (Mi): Region Amish Country – Gettysburg – Washington D.C. (ca. 335 km). Der Tag beginnt mit einer Fahrt durch das Appalachen Gebirge. Diese Bergregion misst eine Länge von über 2.400 Kilometern und reicht von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des Staates Alabama. Danach geht die Fahrt am Fluss Susquehanna entlang, dem längsten Fluss an der amerikanischen Ostküste. Schließlich erreichen Sie die geschichtsträchtige Stadt Gettysburg. Sie war ein entscheidender Schauplatz im amerikanischen Bürgerkrieg und ist daher noch heute ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Geschichtsinteressierten. Anschließend Weiterfahrt in die Hauptstadt der USA – Washington D.C. Am Abend empfehlen wir Ihnen die fakultative Tour Washington bei Nacht, die an den berühmten Bauwerken der Stadt in ihrer nächtlichen Lichterpracht vorbeiführt. Vorab erwartet Sie ein Abendessen in einem angesagten Restaurant in Georgetown (optional).
6. Tag (Do): Washington D.C. Auf der Stadtrundfahrt am Vormittag kommen Sie unter anderem am weißen Haus, dem Capitol, dem FBI-Gebäude und dem Washington Monument vorbei. Ein Stopp legen Sie z. B. am berühmten Arlington Friedhof und dem Lincoln Memorial ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist ein Besuch in einem der zahlreichen interessanten Museen, die Washington D.C. seinen Besuchern kostenlos zu bieten hat.
7. Tag (Fr): Washington D.C. – Philadelphia (ca. 225 km). Ihr nächstes Etappenziel heißt Philadelphia. Eine kleine Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Stadt, die durch ihren Ruf als Wiege der Nation zu einer der bedeutendsten Städte der USA zählt, näher. Sie beinhaltet unter anderem die geschichtsträchtige Independence Hall und die berühmte Freiheitsglocke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann genutzt werden, um z. B. die traditionsreiche Markthalle oder das große Kaufhaus Macys zu besuchen, welches durch seine sehenswerte Architektur besticht.
8. Tag (Sa): Philadelphia – New York. Rückfahrt nach New York mit Ankunft an den Flughäfen EWR (Newark) ca. 10.30 Uhr, JFK ca. 11.30 Uhr und Riu Plaza New York Time Square ca. 16.00 Uhr und Ende der Rundreise oder Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels.

 

 

Konditionen

Unterkünfte:

New York: The Dylan Hotel (Manhattan), 52 E 41st St, NY, 10017, Tel.: +1 212-338-0500
Niagara-Fälle/Kanada: Best Western Cairn Croft
Region Amish Country: SureStay Collection by Best Western Genetti Hotel
Washington D.C.: Hotel Alexandria Mark Centre
Philadelphia: Sheraton Philadelphia Downtown (zentral gelegen), 201 N 17th St, Philadelphia, PA 19103, Vereinigte Staaten, Tel.: +1 215-448-2000

Inkludierte Leistungen:

Ausschließlich Deutsch sprechende Reiseleitung
7 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklasse-Hotels
Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen
Gepäckträgerservice für 1 Koffer pro Person

Preise

Reisepreis im Doppelzimmer pro Person

Einzelzimmer auf Anfrage.

Rundreiseinformationen:

HinweisKostenfreies WLAN im Bus in den USA vorbehaltlich Verfügbarkeit als kostenloser, freiwilliger Service inklusive (kein Bereitstellungs-, Unterstützungs- oder Qualitätsanspruch, Nutzung auf eigenes Risiko im Rahmen der Nutzungsbedingungen des lokalen Anbieters). Der Service beinhaltet nicht die Möglichkeit des Streamings von Videos, Musik o.ä., VPN sowie den Download/Upload großer Dateien
Mindestalter: 7 Jahre
Pro Zimmer muss 1 Person mindestens 21 Jahre alt sein
Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Verpflegung, Fakultativausflüge
Änderungen von Route / Programm und Unterkünften vorbehalten
Frühstück zubuchbar
Auf dieser Rundreise überqueren Sie die Grenze zu Kanada, beachten Sie die gültigen Einreisebestimmungen
Falls am letzten Rundreisetag der Rückflug gebucht wird, muss bitte ein Puffer von mindestens 3 Stunden eingeplant werden, da sich die Ankunftszeit in New York z.B. aufgrund von Wetter-, Verkehrsbeeinträchtigungen o. ä. ändern kann.

Reisetermine jeden Samstag ab April bis Ende September.

Termine bitte anfragen.

Bilder

Übersicht:
Rundreisen Weltweit
Seite / Beitrag teilen