Höhepunkte Dominikanische Republik

Höhepunkte Dominikanische Republik

ab 1.595 €
pro Person
Dominikanische Republik

Während dieser abwechslungsreichen Rundreise durch die Dominikanische Republik lernen Sie die Höhepunkte des Landes kennen: koloniales Erbe in Santo Domingo, die reizvolle Landschaft um Barahona, die Dominikanischen Alpen sowie die herrlichen Strände der Halbinsel Samaná mit dem berühmten Nationalpark Los Haïtises.

Reise anfragen

Reiseinformationen - Höhepunkte Dominikanische Republik


8 Tage

lt. Programm

Rundreise Höhepunkte in der Dominikanische Republik

8 bzw. 11 Tage Rundreise ab/bis Santo Domingo
Mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar

ab 1 Person - maximale Gruppengröße 16 Personen

 

1. Tag: Santo Domingo

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Santo Domingo Transfer zum Hotel in der Altstadt.

2. Tag: Santo Domingo - Barahona

Bei einem Stadtrundgang durch die Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) sehen Sie den Palast des Diego Kolumbus, die Kathedrale, den Parque Colón sowie die Calle de las Damas. Vorbei an unzähligen Obstplantagen und ausgedehnten Zuckerrohrfeldern fahren Sie anschließend in die Provinzhauptstadt Barahona - angeblich ein ehemaliger Piratenschlupfwinkel. F/M

3. Tag: Barahona - Laguna de Oviedo - Bahía de las Aguilas - Barahona

Entlang der malerischen Küstenstraße fahren Sie über das Fischerdorf Enriquillo zur Laguna de Oviedo. Per Boot erkunden Sie die Inselwelt der Lagune mit der Möglichkeit Leguane und Flamingos in freier Natur zu beobachten. Weiterfahrt Richtung Süden zum schönen Naturstrand Bahía de las Aguilas - das kristallklare Wasser lädt zum Schwimmen oder Schnorcheln ein. F/M

4. Tag: Barahona - Constanza

Durch kleine, typische dominikanische Dörfer fahren Sie heute zum Luftkurort Constanza auf 1.220 m Höhe. Der Ort liegt in einem fruchtbaren Hochtal inmitten von Obst- und Gemüseplantagen und ist für seine Blumenzüchtungen bekannt. F

5. Tag: Constanza - Jarabacoa - Santiago de los Caballeros

Fahrt zum von Pinienwäldern, Bergen und Tälern umgebenen Luftkurort Jarabacoa. Besichtigung einer Kaffeefabrik und kurze Wanderung zum Wasserfall. Anschließend Fahrt nach Santiago, wo Sie eine Zigarrenfabrik besichtigen und Wissenswertes über die Tabakverarbeitung erfahren. F

6. Tag: Santiago de los Caballeros - San Francisco de Macoris - Las Terrenas

Fahrt durch eine von Kakao- und Kaffeeanbau geprägte Landschaft nach San Francisco de Macoris. Unterwegs Stopp am Denkmal und Museum der berühmten Mirabal Schwestern, die sich gegen die jahrzehntelange Diktatur Trujillos stellten. Auf einer Kakaoplantage lernen Sie anschließend alles über den Produktionsprozess von der Kakaobohne zur Schokolade - natürlich gehört auch eine Verkostung dazu. Weiterfahrt auf die Halbinsel Samaná mit ihrer paradiesischen Tropenlandschaft aus einsamen Stränden und versteckten Buchten. F/M

7. Tag: Las Terrenas - Los Haitises - Las Terrenas

Bootstour in den Nationalpark Los Haitises mit seinem Labyrinth aus Wasserwegen, Mangroven und Kalksteinfelsen. Der Nationalpark umfasst eines der größten noch unberührten Areale feuchttropischen Urwalds in der Karibik. Besichtigung einer Höhle und kurze Wanderung. Am Nachmittag geht es mit dem Kajak weiter - genießen Sie die Ruhe dieser friedlichen Umgebung während Sie durch die tropischen Mangrovenwälder paddeln. F

8. Tag: Las Terrenas - Santo Domingo

Transfer zum Flughafen in Santo Domingo. F

 Badeverlängerung Las Terrenas

8.-10. Tag: Las Terrenas

Genießen Sie die freien Tage in Ihrem Badehotel Playa Colibri am traumhaften Sandstrand (tageweise Badeverlängerung möglich). Es lohnt sich z.B. ein Ausritt zum Wasserfall"El Limón“. F

11. Tag: Las Terrenas - Santo Domingo

Transfer zum Flughafen in Santo Domingo. F

Playa Colibri***

Lage: Nur durch eine kleine Straße vom traumhaften Palmenstrand von Las Terrenas getrennt. In wenigen Gehminuten erreicht man das Zentrum.

Das bietet Ihr Hotel: Apartments für 2-4 Personen in einer tropischen Gartenanlage, Swimmingpool mit integriertem Whirlpool und Kinderbecken. Liegen und Handtücher stehen am Strand zur Verfügung.

Zimmer: Die 45 geräumigen, individuell eingerichteten Apartments mit Blick auf das Meer oder den Garten verfügen über Bad/WC, Fön, Telefon, WLAN-Internetzugang, TV, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, Kochzeile, Kochgeschirr, Kaffee-/Teekocher, Balkon oder Terrasse.

Verpflegung: Frühstück.

Gegen Gebühr: Tauchen, Segeln, Walbeobachtungen, Kite- und Windsurfen, Reiten.

Unser Tipp: Ideal für Familien.

Konditionen

Enthaltene Leistungen:

Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels
Verpflegung laut Programm
Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
Reiseführer Dominikanische Republik
englischsprechende örtliche Reiseleitung (Zubuchertour mit internationalem Teilnehmerkreis)
Umweltbeitrag Grünes Klima


Nicht enthaltene Leistungen:

Langstreckenflug
Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben
 
Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

Preise

ZUBUCHBARE OPTIONEN
 
Aufpreis Einzelzimmer pro Person 270 €

Aufpreis Privatreise pro Person 1225 €
exklusiv für 2 Personen 
mit privater Reiseleitung
Durchführung täglich (nicht möglich vom 17.12.18-07.01.19 und 13.04.19-21.04.19
Aufpreis Badeverlängerung Las Terrenas im Doppelzimmer pro Person 345 €
Aufpreis Badeverlängerung Las Terrenas im Einzelzimmer pro Person 690 €


Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

Gruppen Preise 3-12 Personen auf Anfrage

Bilder

Übersicht:
Rundreisen Weltweit
Seite / Beitrag teilen