Bergen Reisen und Billigflug - Norwegen - Hotels und Flug nach Bergen

Bergen Reisen und Billigflug - Norwegen - Hotels und Flug nach Bergen

weitere Reiseziele

Bergen ist eine internationale Stadt mit langer Geschichte und alten Traditionen. Trotz aller Moderne hat sich Bergen den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt. Bergen bietet eine ideale Kombination aus Natur, Kultur und anregendem Stadtleben.

 

Bryggen – die alte Hafenfront

Die ersten Gebäude in Bergen wurden entlang der alten Kaimauern, Bryggen, errichtet. Bryggen war über Jahrhunderte lebendiges Herz der Stadt. Die historischen Gebäude aus der Hansezeit gehören heute zum UNESCO-Weltkulturerbe und gehören ohne Frage zu Norwegens bekanntesten mittelalterlichen Bauwerken.

Über 400 Jahre bestimmten die Kaufleute der Hanse das Bild Bryggens, das in regelmäßigen Abständen von Bränden heimgesucht wurde. Ein Spaziergang durch die engen Gassen und dunklen Gänge ist wie eine kleine Zeitreise. Das Hanseatische Museum und die Schøtstuene, die Versammlungsräume der Kaufleute, vermitteln einen intensiven Eindruck vom Alltagsleben eines hanseatischen Kaufmanns.

Das Bryggen Museum zeigt archäologische Ausgrabungen von Bryggen, die ein lebendiges Bild von Handel, Handwerk und Alltagsleben im Mittelalter geben. Gleich neben dem Museum liegt die Marienkirche, das älteste Gebäude Bergens. Das Theta Museum dokumentiert die norwegische Widerstandsbewegung zur Zeit der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg.

 

Der königliche Widerstand

Die als königliche Residenz und Bankettsaal genutzte Håkonshalle wurde unter König Håkon Håkonsson zwischen 1247 und 1261 errichtet. Neben dem Gotteshaus steht der Rosenkrantzturm aus den Jahren um 1270. Der ursprüngliche Turm wurde mehrmals erweitert und diente als Festung und Zeichen der Macht gegenüber den eigensinnigen Hanse-Kaufleuten.

 

Standseilbahn Fløibanen und Fischmarkt

Nach einer kurzen Fahrt mit der Standseilbahn Fløibanen vom Zentrum Bergens auf den Gipfel des Berges Fløien (320 Meter über dem Meeresspiegel) können Sie eine einzigartige Aussicht über Stadt, umliegende Berge, die Fjorde und das offene Meer genießen.

Anschließend könnte Sie ein leichter Spaziergang durch wunderschöne Umgebung zurück zur geschäftigen Betriebsamkeit auf dem Fischmarkt von Bergen bringen.

Die historischen Holzhäuser am Berghang machen den Gang durch die schmalen Gassen – die auf Norwegisch „Smau“ heißen – zu einem bleibenden Bergen-Erlebnis.

 

Kunstmuseen

In Bergen gibt es einige hochrangige und sehenswerte Galerien und Kunstsammlungen an der „Museumsmeile“ rund um den See Lille Lungegårdsvann im Stadtzentrum. Die Häuser beherbergen internationale Gemälde und Kunstschätze von der Klassik bis zur Gegenwartskunst. Zu den beliebten Kunstmuseen gehören Bergens Kunstmuseum mit einer einzigartigen Sammlung von Gemälden Edvard Munchs, das Zentrum für Gegenwartskunst und das Westnorwegische Kunsthandwerksmuseum.

 

Das Edvard Grieg Museum

Besuchen Sie das Edvard Grieg Museum in Troldhaugen an der einstigen Wohnstätte von Norwegens berühmtestem Komponisten, Edvard Grieg (1843–1907). Grieg lebte hier 22 Jahre und komponierte viele seiner bekanntesten Stücke in der kleinen Gartenhütte am Ufer des Sees Nordås. Besichtigen Sie auch das in einen Felsen geschlagene Grab, in dem Edvard Grieg und seine Frau Nina ihre letzte Ruhestätte fanden.

Griegs Wohnhaus ist heute ein Museum voller Erinnerungsstücke aus dem Leben des Komponisten. Die Einrichtung aus dem Jahre 1907 ist noch so erhalten, wie Grieg sie gekannt hat. 1985 wurde gleich nebenan ein neuer Museumsbau mit dem Troldsalen eröffnet, einer Konzerthalle für 200 Zuhörer, in der regelmäßig Kammermusik erklingt. Für private Konzerte stehen sowohl Griegs Villa als auch der Troldsalen zur Verfügung. Im Sommer und Herbst finden mehrmals pro Woche auch öffentliche Konzerte statt.

 

Die Fantoft Stabkirche

Unweit von Troldhaugen steht die Fantoft Stabkirche. Die alte Stabkirche wurde ursprünglich 1150 in Fortun in Sogn erbaut und 1883 nach Fantoft versetzt, brannte aber 1992 nieder. Nach einer umfassenden Renovierung zeigt sie sich heute wieder wie vor dem Brand.

Das Museum Gamle Bergen
Im Freilichtmuseum Gamle Bergen (dt. Altes Bergen) stehen mehr als 40 Holzhäuser, die Besuchern einen Überblick über Bergens Stadtentwicklung und Architektur im 18. und 19. Jahrhundert geben.

 

Herrenhäuser

In Bergen wurden zwei wunderschöne Herrenhäuser aus dem 19. Jahrhundert zu Museen umgebaut:

Das Gut Damsgård – das prächtigste der Stadt – ist ein herausragendes Beispiel für Rokokoarchitektur aus Holz.
Das Landhaus Alvøen – der Mittelpunkt der alten Industriesiedlung Alvøen.


Das Aquarium in Bergen

Im Aquarium in Bergen können Sie Seerobben und Pinguine und viele andere interessante Lebewesen erleben, die sich unter der Wasseroberfläche tummeln. Krokodile, Schlangen, Schildkröten und Krallenäffchen finden Sie im Tropenbereich.

Das Wissenschaftscenter von Bergen
Die neueste Attraktion von Bergen ist das Wissenschaftscenter VILVITE. Im VILVITE unternehmen Besucher mit Hilfe von rund 100 verschiedenen Apparaten und Experimenten eine Entdeckungsreise durch Naturwissenschaft und Technik. Spüren Sie die Schwerkraft, wenn Sie sich im Kreis drehen. Bohren Sie nach Öl und lenken Sie ein Schiff oder ein U-Boot. Moderieren Sie den Wetterbericht in einem richtigen Wetterstudio oder erstellen Sie einen aktuellen Wetterbericht vom Tage.

 

Attraktionen für Kinder

Barnas hus – Das „Haus der Kinder“ für Kids in der Innenstadt von Bergen, Veranstaltungen jeden Samstagmorgen.
Aquarium in Bergen
Fischmarkt Bergen
Technologiemuseum Bergen
Stadtsightseeing mit dem Zug
Standseilbahn Fløibanen
Freilichtmuseum Gamle Bergen
Eisenbahnmuseum und Dampflok
Wasserwelt Vannkanten
Wissenschaftscenter VILVITE


Bergen Card

Mit der Bergen Card können sie kostenlos alle Stadtbusse in Bergen nutzen. Darüber hinaus haben Sie freien Eintritt zu den meisten Museen und Attraktionen, und Sie erhalten Vergünstigungen für eine Vielzahl Kultur- und Sightseeingattraktionen sowie beim Parken.

Attraktionen rund um Bergen


Die Fjorde:

Bergen ist das Tor zu den westnorwegischen Fjorden. Ganz gleich, ob Sie nur Zeit für einen kürzeren Sightseeingtrip haben oder die Region genauer kennenlernen wollen, werden viele Touren angeboten, die Ihnen unvergessliche Erlebnisse garantieren.

 

Wir empfehlen folgende Fluggesellschaften: Lufthansa, KLM, Scandinavian Airlines, Baltik Airlines, British Airways, Swiss, Air France, Air Berlin

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Bergen finden Sie bei uns auf billig-flug.de. Buchen Sie aus unserer Auswahl von zahlreichen Airlines den für Sie passenden Flug. Unten stehend finden Sie unsere günstigsten Flüge zum Flughafen Bergen.


Seite / Beitrag teilen