Air France - Flüge mit AF - Flug oder Billigflug buchen.

Air France (AF)

Air France AF - Air France hat ihren Geschäftssitz am Flughafen Paris-Charles de Gaulle und bedient von dort aus auch die meisten internationalen Ziele. Die Fluggesellschaft Air France bedient neben zahlreichen europäischen Zielen wie Frankfurt am Main, Budapest, Oslo, Istanbul und Manchester auch viele interkontinentale Destinationen, darunter Kinshasa, Johannesburg, Havanna, Toronto, Boston, Seattle, Rio de Janeiro, Shanghai, Seoul und Riyadh.

 

Die Fluggesellschaft arbeitet darüber hinaus mit 26 Codeshare-Partnern zusammen, wie etwa Austrian Airlines, Swiss International Airlines oder Finnair. Die letzten Codeshare-Abkommen wurden mit KLM und Bangkok Airways unterzeichnet. Viele französische Inlandsflüge werden weiterhin unter dem Label La Navette zum Flughafen Paris-Orly durchgeführt, da Reisende nach Paris den Terminal Orly-Ouest bevorzugen.

 

Zum Umsteigen ist Orly dagegen weniger geeignet und stellt eher eine große Endstation dar als ein Drehkreuz. Dies führt dazu, dass bei einer Umsteigeverbindung International–Frankreich oder umgekehrt ein zeitaufwändiger Flughafenwechsel in Paris nötig wird. Außerdem starten ab Paris-Orly Flüge in die französischen Überseedepartements, beispielsweise nach Réunion, Guadeloupe und Martinique.


Flüge mit Air France (AF) - Aktuelle Angebote

 

Zur Übersicht: Fluggesellschaften