Qantas günstige Flüge nach Neuseeland

Qantas günstige Flüge nach Neuseeland
Qantas Flüge
Preise für Flüge nach Neuseeland und die Verfügbarkeit mit der Fluggesellschaft Qantas Airways, erhalten Sie bei Ihrer unverbindlichen Anfrage. Mit einem Klick auf das jeweilige Flugziel startet die Suche für den Flug nach Auckland und die Verfügbarkeit mit Qantas Airways.


Beschreibung:

Qantas ist nach KLM die zweitälteste Fluggesellschaft der Welt. Zudem ist sie die größte Fluggesellschaft Australiens. Qantas steht für Queensland and Northern Territory Aerial Service. Der Name geht auf das ursprüngliche Fluggebiet in Queensland und im Northern Territoriy zurück.

Qantas fliegt weltweit Ziele an. Täglich geht ein Flug von Frankfurt über Singapur nach Sydney. Regelmäßig finden auch Flüge nach Hawaii, Los Angeles, New York und London Heathrow statt. Qantas hat somit ein weltumfassendes Streckennetz. Hauptflugziele in Australien sind Sydney, Melbourne, Adelaide, Perth, Darwin, Cairns, Brisbane, aber auch Flugziele in Asien, Amerika Süd Pacfic und Europa werden angeflogen.

Qantas betreibt eine Flotte von 159 Flugzeugen. den größten Anteil haben dabei die Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 737-800 mit denen hauptsächlich Ziele im Südostasiatischen Raum, sowie Neuseeland angeflogen werden.

Tarifinformationen:

Steuern/Gebühren: Preise gelten inklusive australische/neuseeländische Steuern, Treibstoffzuschläge, deutsche Sicherheits- und Landegebühren. 

Buchungsklasse: - Q - (Mehrpreis bei S-Klasse bzw. L-Klasse). 

KEIN Mindestaufenthalt; Maximalaufenthalt: 12 Monate. 

Kinderermäßigung: Kleinkind (0 bis 23 Monate) zahlt ca. 10 %, Kind (2 bis 11 Jahre) zahlt ca. 67 %, jeweils zuzüglich anfallender Treibstoffzuschläge, Steuern und Gebühren. 

Rail & Fly: Bahnfahrt (2. Klasse) ab allen deutschen Bahnhöfen zum/ab Flughafen Frankfurt Mehrpreis EUR 50. Rail & Fly muss zeitgleich mit Flug zugebucht werden und ist nicht bei Onlinebuchung möglich - wir bitten um telefonische Buchung oder Anfrage per E-Mail. 

Gabelflüge: In Deutschland und Neuseeland möglich. 

Stopover: Ein Stopp auf Hin- und Rückflug in Singapur und Brisbane/Melbourne/Sydney erlaubt. 

Routing: Gültig auf QF6/5 zwischen Frankfurt und Singapur. Zwischen Singapur und Australien auf allen QF-/BA-Verbindungen und zwischen Brisbane/Melbouren/Sydney und Auckland/Wellington/Christchurch auf allen QF-Verbindungen. 

Transfer: Ein Transfer pro Weg in Singapur und zwei weitere Transfers pro Weg in Cairns/Adelaide/Darwin/Perth/Brisbane/Melbourne/Sydney erlaubt. 

Buchung, Bezahlung und Ticketing innerhalb von 7 Tagen

Keine Rückerstattung möglich

Umbuchung vor Ort EUR 100

Kombination Q-/S-/L-Klasse auf 50 % RT-Basis erlaubt

Inneraustralische Flüge sind nicht gestattet

Gültig nur für Neubuchungen

Alle Preise in Euro pro Person. Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum gewünschten Reisetermin. Ergänzend gelten unsere Reise- und Stornobedingungen.
Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.