China Airlines Billigflüge nach China

China Airlines Billigflüge nach China
Tägliche Flüge ab Frankfurt nach Taipei
Den aktuellen Flugpreis und die Verfügbarkeit, erhalten Sie bei Ihrer unverbindlichen Anfrage. Klicken Sie mit der Maus auf das jeweilige Flugziel.


Beschreibung:

China Airlines ist taiwanesisch mit Hauptsitz in Taipeh. Taipehs Flughafen Taoyuan ist das wichtigste Drehkreuz von China Airlines (CI).

Gegründet wurde die Fluggesellschaft 1959 und befindet sich im Staatsbesitz des Inselstaates.

China Airlines betreibt 80 Flugzeuge. Die wichtigsten Ziele von China Airlines befinden sich in Asien. Jedoch werden auch die großen Flughäfen in Europa. Reisezeile sind Frankifurt, Taipei, Manila, Hongkong, Koror,

 

Tarifinformationen:

Steuern/Gebühren: Preise gelten inklusive Auslandssteuer, Treibstoffzuschläge, deutsche Passagiergebühren und Sicherheitszuschläge sowie Luftverkehrsteuer.

Evtl. weitere Auslandssteuern sind vor Ort zu zahlen - nicht im Flugpreis eingeschlossen. 

Buchungsklasse: - N - (Mehrpreis EUR 50 in H-Klasse). 

KEIN Mindestaufenthalt; Maximalaufenthalt: 12 Monate. 

Kinderermäßigung: Kleinkind (0 bis 23 Monate) zahlt ca. 15 %, Kind (2 bis 11 Jahre) zahlt ca. 67 %, jeweils zuzüglich anfallender Steuern, Treibstoffzuschläge und Gebühren. 

Rail & Fly: Bahnfahrt (2. Klasse) ab allen deutschen Bahnhöfen zum/ab Flughafen Frankfurt Mehrpreis EUR 20. Rail & Fly muss zeitgleich mit Flug zugebucht werden und ist nicht bei Onlinebuchung möglich - wir bitten um telefonische Buchung oder Anfrage per E-Mail. 

Routing: Nur via Taipei mit CI 62 / CI 61. 

•Buchung, Bezahlung und Ticketausstellung innerhalb von 7 Tagen

•Stornoentgelt EUR 175

•Umbuchung des Rückfluges vor Ort ohne Zusatzkosten

•Nur gültig für Neubuchungen  

Alle Preise in Euro pro Person. Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum gewünschten Reisetermin. Ergänzend gelten unsere Reise- und Stornobedingungen.

Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.  

Flugspecial: Billige Flüge nach Taipeh | CHINA AIRLINES


Zur Übersicht
Asien, China, Japan