Camper und Wohnmobile - USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Europa und Südliches Afrika

 Erkunden Sie die als Camper die USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südliches Afrika oder Europa unabhängig, frei und auf eigene Faust. Fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil - also Ihrem "rollenden Ferienhaus" - auf den Traumstraßen zu den schönsten Plätzen. Besuchen Sie die einzigartigen Naturwunder in den Nationalparks, die grßartigen Städte, mit vielen Attraktionen und erleben Sie die oft endlosen Weiten, Berge, Wüsten und Küsten. Bleiben Sie wo und solange Sie möchten und bestimmen selbst den Rhythmus Ihrer Reise.

 

Tipps für Camper und Ihre Reiseplanung
Camper oder Wohnmobile gibt es in jeder Größe, vom kompakten Van für zwei Personen über robuste Fahrzeuge mit Vierradantrieb bis hin zu luxuriös ausgestatteten Wohn-Mobilen mit allem erdenklichen Komfort. Sie sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihr Fahrzeug nicht zu klein wählen. Speziell dann, wenn sich mehrere Personen ein Fahrzeug teilen, sollten Sie es lieber "eine Nummer größer" wählen. Die Fahrzeuge sind relativ leicht zu handhaben.

 

Fahrzeugausstattung im Wohnmobil
Mit Ihrem Wohnmobil erhalten Sie auf Wunsch eine umfangreiche Ausstattung bestehend aus Decken, Kissen, Koch- und Essgeschirr. Eine detaillierte Liste finden Sie wenn Sie ein Wohnmobil Angebot abfrage unter (I) wie Info. Auch wenn diese Ausstattung nicht immer kostenlos ist, lohnt es sich doch, diese Gegenstände zu mieten. Diese Dinge sind genau auf die vorhandenen Schränke abgestimmt und können deshalb so verstaut werden, dass während der Fahrt nichts herausfallen oder beschädigt werden kann. Die genauen Kosten erfahren Sie durch einen Preisanfrage oder Sie schicken und eine Anfrage per E-Mail.

 

Persönliche Ausrüstung für Camper
Als Reisegepäck eignen sich flexible Taschen besser als Hartschalenkoffer, die viel Platz beanspruchen.

 

Routenplanung
Einige Routenvorschläge mit Kilometerangaben finden Sie auf den Infoseiten der Reiseländer.

 

Fahrzeugversicherung für ein Wohnmobil
Andere Länder - andere Versicherungen. Die Versicherungen weichen in vielen Details von den hierzulande bekannten Systemen ab. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den jeweiligen Länderseiten. In den Vermieterbedingungen stehen alle Angaben zu versicherten Schäden, Selbstbehalt, Deckungssummen usw. Länderinformationen, Bestimmungen, Fahrzeuge, Vermieter, Entfernungen, Versicherungen, Preisvergleiche und Angebote, finden auf nachfolgenden Seiten.

 

Air Berlin Condor